1. FC Magdeburg: Wird das Pokalfinale abgeschenkt?

Terminprobleme mit der Relegation

Magdeburger Spieler beim Jubel nach einem Sieg.

Der 1. FC Magdeburg würde am Saisonende lieber über den Aufstieg als den Pokalsieg jubeln. ©Imago

Es könnte eine rundum gelungene Saison für den 1. FC Magdeburg werden: In der 3. Liga haben die Elbestädter nach wie vor gute Karten, den Aufstieg in die 2. Bundesliga zu schaffen – aktuell sind sie punktgleich mit dem Relegationsplatz und liegen nur einen Zähler hinter Platz zwei. Zudem hat der FCM am Mittwoch nach einem 3:1 über den alten Rivalen Halle das Endspiel des Sachsen-Anhalt-Pokals erreicht.

Scheuen uns nicht, die 2. Mannschaft oder die A-Jugend ins Pokalfinale zu schicken. (Mario Kallnik)

Möglicherweise werden die Profis allerdings nicht im Pokalfinale antreten. Der Grund: Nur einen Tag nach der Entscheidung im FSA-Pokal steht das Hinspiel der Aufstiegsrelegation auf dem Programm. Magdeburgs Manager Mario Kallnik kündigte deshalb jetzt in der BILD (Ausgabe vom 21.04.2017) an: „Wir scheuen uns nicht, die 2. Mannschaft, die A-Jugend oder eine Mischung aus beiden ins Pokalfinale zu schicken.“

Zweite hat schon zwei Pokalsiege

Natürlich würde auch Kallnik am 25. Mai lieber mit den Profis gegen den Oberligisten Germania Halberstadt antreten. Doch er betont angesichts der Terminkollision auch: „Wenn wir in die Relegation müssen, bleibt uns aus heutiger Sicht keine andere Wahl.“ 

Das Gute für den FCM: Der Verein ist nicht vom Gewinn des FSA-Pokals abhängig. Erreicht die Mannschaft die Relegation zur 2. Bundesliga, dann wäre sie auch so für die kommende Saison im DFB-Pokal qualifiziert.

Außerdem weiß auch die Magdeburger Reserve, wie man den Sachsen-Anhalt-Pokal gewinnt: In den Jahren 2000 (3:2 gegen VfL Halle 1896) und 2007 (3:0 gegen MSV Preussen 90) blieb die Zweite im Finale siegreich. In diesem Jahr dürfte das aber ungleich schwerer werden, denn inzwischen spielt der 1. FC Magdeburg II nur noch in der Stadtoberliga.

Gewinnt Magdeburg am Samstag gegen Großaspach? Jetzt wetten!