3. Liga: Dauerkartenpreise im Vergleich

Wo steht es sich am günstigsten? Welcher Sitzplatz kostet am meisten?

Magdeburg Fans in der 3. Liga

Magdeburg hatte den höchsten Zuschauerschnitt in der vergangenen Spielzeit – doch wie viel müssen die Anhänger in der kommenden Saison zahlen? ©Imago

In einigen Wochen rollt der Ball in der 3. Liga wieder, die ersten Phasen für den Erwerb einer Dauerkarte laufen bereits. Liga-Drei.de hat für Euch eine Übersicht mit den Preisen für Sitzplatz- sowie Stehplatz-Saisonkarten erstellt. Es handelt sich dabei immer um die günstigste Variante, die Ihr als „Vollzahler“ erwerben könnt.

VereinStehplatzSitzplatz
Würzburger Kickersab 150€ab 340€
Karlsruher SCab 154€ab 205€
1. FC Magdeburgab 182€ab 194€
FSV Zwickauab 224€ab 352€
VfL Osnabrück165€ab 375€
SV Wehen Wiesbaden143€ab 280€
Chemnitzer FC194€ab 259€
Preußen Münster165€ab 299€
SG Sonnenhof Großaspach199€299€
VfR Aalen145€290€
Sportfreunde Lotte135€ab 300€
Hallescher FC199€ab 279€
Rot-Weiß Erfurt145€ab 250€
Hansa Rostockab 189€ab 219€
Fortuna Köln210€390€
Werder Bremen II--
SC Paderborn160€ab 320€
Carl Zeiss Jena165€ab 225€
SpVgg Unterhaching99€330€
SV Meppen150€ab 240€

Wo landet Euer Team in der nächsten Spielzeit? Jetzt wetten!