FSV Zwickau: BVB kommt zum Freundschaftsspiel

Datum Mitte August anvisiert

Darf sich auf die Stars vom BVB freuen: Zwickau-Trainer Torsten Ziegner. ©Imago

Der FSV Zwickau darf sich über ein großes Testspiel diesen Sommer freuen. Wie die Westsachsen in einer Mitteilung bekannt gaben, gibt Borussia Dortmund eine Stippvisite ab. Der genaue Termin ist noch offen und hängt mit den Ansetzungen der ersten DFB-Pokalrunde zusammen, soll aber in der Woche vor dem Bundesligastart (18.08.2017) über die Bühne gehen. Da es für den BVB der letzte Test sein wird, dürfen sich die Fans auf eine Dortmunder Mannschaft in Top-Besetzung freuen.

Einnahmen über 150.000€ anvisiert

Die Einnahmen aus dem Testspiel gegen das Team aus der Zwickauer Partnerstadt Dortmund sind wichtiger Bestandteil für die Lizenz-Erteilung des FSV. Nachdem mit dem Gastspiel von Dynamo Dresden im März bereits über 150.000€ in die Kassen gespült wurden, soll der Testkick gegen den BVB mindestens die gleiche Summe einspielen. Tickets für das Spiel gegen die Bundesliga-Stars soll es ab Anfang Juli geben, wobei Mitglieder und Dauerkarteninhaber wieder ein Vorkaufsrecht erhalten.

Wo landet Zwickau 2018? Jetzt wetten!