Karlsruher SC: Stroh-Engel kommt

Stürmer erhält Zweijahresvertrag

Dominik Stroh Engel im Luftzweikampf

Dominik Stroh-Engel wechselt von Darmstadt nach Karlsruhe. ©Imago

Der KSC setzt seine Personalplanungen für die dritte Liga fort und hat Dominik Stroh-Engel vom SV Darmstadt 98 verpflichtet. Der 31-jährige Stürmer erhält einen Zweijahresvertrag bei den Badenern.

„Dominik hat seine Torgefahr bei allen seinen bisherigen Stationen unter Beweis gestellt. Mit seinen körperlichen Voraussetzungen und seinem Kopfballspiel soll er ein wichtiger Baustein unseres Offensivspiels werden“, so der Sportdirektor der Karlsruher Oliver Kreuzer.

Erfahrener Sturm-Veteran

Dominik Stroh-Engel marschiere als Leistungsträger mit Darmstadt von Liga drei bis in die Bundesliga, war dort allerdings bestenfalls nur noch Ergänzungsspieler. Der 1,94 Meter große Stoßstürmer ist eine Anspielstation sowie ein solider Ballverteiler in der Sturmspitze.

Nachdem der gesetzte Dimitrios Diamantakos den Verein verlässt und die Zukunft von Erwin Hoffer noch nicht geklärt ist, sucht der KSC vor allem in der Offensive nach sinnvollen Verstärkungen, die Stroh-Engel durchaus werden könnte.

Der gebürtige Ehringshausener freut sich bereits auf die neue Herausforderung, wie der Verein in einer Pressemitteilung bekanntgab. „Ich bin mir sicher, dass wir eine schlagkräftige und erfahrene Truppe mit sehr guten Spielern haben werden, die den KSC wieder dorthin führt, wo er hingehört“, so Stroh-Engel weiter.

Steigt der KSC wieder auf? Jetzt wetten!