VfR Aalen: Bundesligaspieler im Visier

Interesse an Lucas Hufnagel

Lucas Hufnagel vom SC Freiburg

In Freiburg ohne Chance. Schnappt sich der VfR Aalen das Offensiv-Talent Lucas Hufnagel (r.)? ©Imago

Der VfR Aalen beschäftigt sich bei der Suche nach Verstärkungen für die Rückrunde mit einem Bundesligaspieler. Lucas Hufnagel vom SC Freiburg soll ein Kandidat für Aalen Offensive sein, wie Trainer Peter Vollmann gegenüber der Schwäbischen Post bestätigt: „Ja, er ist ein Thema“. Der georgische Nationalspieler hat beim Sportclub aktuell keine Chance und schaffte es in der Hinrunde nur einmal in den Profikader. Ansonsten kam der 22-Jährige nur in der zweiten Mannschaft (Oberliga) der Freiburger zum Einsatz.

Leihgeschäft angestrebt

Im Gespräch ist eine Leihe bis Saisonende. Hufnagel kam 2015 von der SpVgg Unterhaching nach Freiburg, wo er in der Aufstiegssaison auf 19 Einsätze kam, sich jedoch nicht für einen Stammplatz empfehlen konnte. Mit seiner offensiven Variabilität könnte gut ins Anforderungsprofil passen, wollen sich die Ostalbstädter im Angriff doch flexibler aufstellen.

Startet der VfR mit einem Sieg? Jetzt wetten!