Vorschau auf 1. FC Magdeburg vs Lotte

Aufstellung, Prognose & Tipp zum Spiel am 20.05.2017

Nils Butzen (Magdeburg) und Nico Neidhardt (Lotte) kämpfen um den Ball.

Das Hinspiel konnte der FCM, hier mit Nils Butzen (r.), gewinnen – doch reicht diesmal ein Sieg? ©Imago/osnapix

Zum Siegen verdammt – so könnte der Titel für das letzte Liga-Heimspiel der Elbstädter in dieser Spielzeit lauten. Nur mit einem Erfolg gegen die Sportfreunde aus Lotte (Anstoß: 13.30 Uhr, live im MDR und auf mdr.de) kann der 1. FC Magdeburg in der Tabelle an den Regensburgern vorbeiziehen und den Sprung in die Relegation verwirklichen, vorausgesetzt der Jahn punktet gegen den SC Preußen Münster nicht dreifach.

1.FC Magdeburg: Druck beim Club

Über einen langen Zeitraum der aktuellen Spielzeit sah es danach aus, als ob das Team von Coach Jens Härtel den direkten Aufstieg ins deutsche Fußball-Unterhaus schaffen kann, zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt scheinen die Magdeburger sich jedoch eine kleine Auszeit zu gönnen. Gegen den VfR Aalen gab es am letzten Spieltag zwar nach zweimaligem Rückstand ein Unentschieden, es war jedoch das dritte in Serie.

Dennoch sehen die Magdeburger den Jahn unter Erfolgsdruck, allen voran FCM-Manager Mario Kallnik. Sicherlich erscheinen die Adlerträger aus Münster als vermeintlich schwierigerer Gegner im letzten Saisonspiel, die Form spricht allerdings klar gegen den FCM, wie auch ein Blick auf die Rückrundentabelle verdeutlicht: Fünf Siege konnten die Elbstädter bislang erst nach dem Jahreswechsel einfahren, in der Hinrunde standen nach 18 Spieltagen schon neun Siege auf dem Zettel.

Tobias Schwede sah gegen den VfR Aalen die 5. Verwarnung und steht somit nicht zur Verfügung. Michel Niemeyer kann jedoch wieder mitwirken, nachdem er sich in der Vorwoche beim Aufwärmen verletzt hatte. Auch Piotr Cwielong und Charles Laprevotte kehren in die Anfangsformation, die wieder im 3-4-3 ausgerichtet sein wird, zurück.

Wie stehen die Quoten?

AnbieterFCM gewinntLotte gewinnt 
888sport2.6020.00Jetzt wetten!
tipico1.3511.80Jetzt wetten!
Sunmaker
1.4010.50Jetzt wetten!

Sportfreunde Lotte: Magdeburg vor der Brust, SCP im Kopf?

In Lotte ist der berühmte „Drops“ schon seit einigen Wochen gelutscht. Zwar konnte die Elf von Trainer Ismail Atalan von den zurückliegenden 13 Spielen nur zwei gewinnen, dank der starken Hinrunde war der Klassenerhalt jedoch nie ernsthaft in Gefahr. Am vergangenen Wochenende wurde die Heimsaison mit einem 3:3 gegen den FSV Mainz II abgeschlossen.

Die Partie an der Elbe wird jedoch nicht die letzte der aktuellen Spielzeit sein. Am nächsten Donnerstag steht das Westfalenpokal-Finale gegen den Ligakonkurrenten aus Paderborn an, mit einem Sieg wären die Sportfreunde auch in der kommenden Spielzeit im DFB-Pokal vertreten. Eine Teilnahme wäre angesichts der Pokal-Auftritte der aktuellen Saison sicherlich eine Bereicherung.

Im Vergleich zur Vorwoche könnte Atalan sein Team zumindest auf einer Position verändern. Kevin Freiberger ist eine Option für den linken Flügel, Phillipp Steinhart bleibt dann nur ein Platz auf der Bank. Auf der rechten Seite im 4-3-3 wird Jaroslaw Lindner beginnen, der gegen die Reserve aus Mainz zwei Treffer beisteuern konnte.

Wett Tipps zum Spiel

Für Magdeburg zählt nur ein Sieg, Lotte konnte nur einen von 18 möglichen Zählern in den letzten sechs Auswärtsspielen einfahren.

Tipp: Magdeburg gewinnt. Einsatz: 10€. Gewinn: 13,50€. Nur heute – Gewinn verdoppeln (27,00€)!

In 14 der bisherigen 18 FCM-Heimspiele fielen immer mindestens zwei Tore, bei den Sportfreunden war dies auswärts in 16 von 18 Spielen der Fall.

Tipp: Es fallen mindestens 2 ToreEinsatz: 10€. Gewinn: 12,00€. Nur heute – Gewinn verdoppeln (24,60€)!