Vorschau auf Werder Bremen II vs Hansa Rostock

Aufstellung, Prognose & Tipp zum Spiel am 22.04.2017

Stephan Andrist am Ball. Jetzt auf Werder Bremen II gegen Hansa Rostock wetten!

Stephan Andrist und Hansa Rostock können am Samstag den Klassenerhalt perfekt machen. ©Imago/PMK

Aktion für Liga-Drei.de-Leser

GutscheincodeWert 
MAX*****
bei Tipico
10€Jetzt einlösen!

Wie schnell sich doch manchmal alles drehen kann: Noch vor wenigen Wochen war Hansa Rostock verdammt nahe an den Abstiegsplätzen, nun könnten die Ostseestädter den Klassenerhalt – mit ein bisschen Schützenhilfe – vielleicht schon fünf Spieltage vor Schluss perfekt machen. Voraussetzung dafür ist aber ein Sieg bei Werder Bremen II (Anstoß: Samstag 14 Uhr).

Werder Bremen II: Erster Heimsieg gegen Hansa?

Die Hausherren werden dagegen so oder so noch ein wenig länger zittern müssen. Dabei sah es zwischenzeitlich gut aus, als die Bremer im Februar und März 4-mal in Folge ohne Gegentor blieben und dabei drei Siege einfuhren. Das Problem: Seither ist für die „Grün-Weißen“ kein weiterer Erfolg hinzu gekommen, fünf der vergangenen sieben Partien wurden verloren. Auch am Mittwoch, beim Nachholspiel in Wiesbaden, musste sich die Werder-Reserve dem Gegner beugen.

Vier Punkte beträgt der Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz noch, ein „Dreier“ würde der Mannschaft von Florian Kohfeldt also extrem gut tun. Das wird allerdings nicht so einfach, denn gegen Rostock gewann Bremen nur eines der bisherigen fünf Spiele. Auf dem heimischen Platz 11 am Weserstadion sprang bisher noch gar kein Sieg gegen die Kogge heraus.

Gut möglich, dass Kohfeldt seine Elf auf mehreren Positionen verändert. So steht Björn Rother nach abgesessener Gelbsperre wieder zur Verfügung, er dürfte für Mohamed Aidara starten. Zudem wird wohl Rafael Kazior aus der Spitze ins Mittelfeld rücken und vorne für Ousman Manneh Platz machen. Für Marc Pfitzner bliebe dann nur ein Platz auf der Bank. In der Innenverteidigung könnte Dominic Volkmer anstelle von Torben Rehfeldt beginnen.

Jetzt auf dein Team tippen

Wer wird gewinnen?
Klicke auf deinen Favoriten
Lade Tippspiel...

F.C. Hansa Rostock: Wird der Klassenerhalt eingetütet?

FCH-Trainer Christian Brand stand vor nicht einmal drei Wochen schon kurz vor dem Aus. Seine Mannschaft hatte gerade mit 1:2 in Osnabrück verloren und war auch in den sechs Spielen zuvor sieglos geblieben. Doch dann folgte die Wende: Mit zwei Siegen und einem Remis aus den vergangenen drei Partien setzte sich die Kogge von ganz unten ab, nun könnte womöglich schon der Klassenverbleib gefeiert werden.

Dazu müsste Hansa an der Weser gewinnen und auf einen zeitgleichen Patzer von Paderborn gegen Lotte hoffen. Frankfurt dürfte kein Konkurrent mehr sein, denn dem FSV drohen ja nach dem eingereichten Insolvenzantrag neun Punkte Abzug. In Rostock werden sie aber sicherlich nur auf sich selbst schauen. Das war in den vergangenen Wochen ein ganz gutes Rezept.

Mit Ausnahme von Tommy Grupe (Bauchmuskelzerrung) stehen Brand alle Akteure seines Kaders zur Verfügung. Dementsprechend können wir davon ausgehen, dass der Trainer seine Startformation, im Vergleich zum 1:1 gegen Magdeburg, nicht verändern wird. Rostock wird also wohl wieder in einem 4-2-3-1-System mit Marcel Ziemer als vorderste Spitze auflaufen, dahinter sollen Tobias Jänicke, Christopher Quiring und Stephan Andrist für Torgefahr sorgen.

Wett Tipps zum Spiel

Hansa ist gut drauf, Bremen II wartet dagegen seit sieben Partien auf einen Sieg und verlor 5 dieser Spiele.

Tipp: Rostock gewinnt. Einsatz: 10€. Gewinn: 27,50€. Nur heute – Gewinn verdoppeln (55€)!

In den 5 bisherigen Duellen dieser beiden Teams fielen nie mehr als 3 Treffer.

Tipp: Max. 3 Tore im Spiel. Einsatz: 10€. Gewinn: 12€. Nur heute – Gewinn verdoppeln (24€)!