3. Liga im TV – der Fahrplan am 1. Spieltag 2019/20

Drei Spiele im Free-TV

3. liga, tv fahrplan, 1. spieltag

Der TV-Fahrplan für den 1. Spieltag.

Nach zwei Monaten Sommerpause rollt der Ball ab Freitag wieder in der 3. Liga. Wer überträgt die ersten Partien der Saison 2019/20? Der MDR und der NDR starten ihre Übertragung mit der Partie zwischen Hansa Rostock und dem Aufsteiger Viktoria Köln. Mit dem SWR und BR übertragen ebenfalls gleich zwei Regionalsender das Spiel zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und der SpVgg Unterhaching. Über die jeweiligen Livestreams werden die Spiele wie gewohnt ebenfalls zu verfolgen sein.

Welche Spiele zeigt die Sportschau?

Das Topspiel zwischen dem Absteiger Magdeburg und Eintracht Braunschweig läuft live ab 17:45 Uhr in der ARD Sportschau. Daher werden zur sonstigen Übertragungszeit keine weiteren Zusammenfassungen gezeigt. Die Begegnung wird auch auf der Homepage der Sportschau im Livestream gezeigt werden.

Konferenz bei Magenta Sport

Wie die Telekom am Dienstag (16.7.) vermeldete, wird es die Samstagsspiele in Liga drei künftig auch als Konferenzschaltung bei Magenta Sport geben. Bereits am am letzten Spieltag der Vorsaison hatte der TV-Sender die allesamt zeitgleich stattfindenden Partien in der Konferenz gezeigt.

Schon Mitglied beim offiziellen 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!