3. Liga im TV – der Fahrplan am 15. Spieltag 2018/19

Drei Spiele im Free-TV

TV-Plan für die Dritte Liga am 15. Spieltag

So sieht der TV-Plan für den 15. Spieltag aus.

Der 15. Spieltag steht an und der erste Anpfiff ertönt, wie gewohnt, am Freitagabend um 19 Uhr. Von den sechs Samstags-Spielen bringen die Dritten Programme dieses Mal drei Live-Übertragungen, die sie anbieten dürfen. Alle Partien gibt es natürlich wieder bei Telekom Sport zu sehen.

Der NDR und SWR zeigen das womögliche Top-Spiel des Spieltages zwischen Hansa Rostock und dem 1. FC Kaiserslautern. Beim MDR sowie BR seht Ihr TSV 1860 München gegen den Halleschen FC und im WDR sowie RBB gibt es die Partie zwischen Energie Cottbus und Sportfreunde Lotte. In den jeweiligen Livestreams sind die Begegnungen auch zu sehen.

Welche Spiele zeigt die Sportschau?

Neben Hansa gegen den FCK und 1860 gegen den HFC bekommt Ihr in der Sportschau am Samstag ab 18 Uhr in der ARD auch noch die Zusammenfassungen von Eintracht Braunschweig gegen KFC Uerdingen und VfR Aalen gegen VfL Osnabrück zu sehen.

Schon Mitglied beim offiziellen 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!