3. Liga im TV – der Fahrplan am 36. Spieltag 2018/19

Zwei Spiele im Free-TV

tv-fahrplan-dritte liga- free-tv

Der TV-Fahrplan für den 36. Spieltag.

Am letzten Spieltag, an dem in der dritten Liga an vier verschiedenen Tagen gespielt wird, konzentriert sich das Free-TV um den Aufstiegskampf. Der SWR Baden-Württemberg überträgt aus dem Karlsruher Wildpark die Partie des KSC gegen Großaspach.

Mit dem MDR und WDR sind gleich zwei Kamera-Teams in Halle vor Ort, um die Begegnung zwischen dem Halleschen FC und Preußen Münster zu übertragen. Beide Spiele kann der Zuschauer auch über die jeweiligen Livestreams verfolgen. Die restlichen Spiele laufen wie gewohnt bei Magenta Sport.

Welche Spiele zeigt die Sportschau?

In der Samstag-Abend Ausgabe der ARD Sportschau werden erneut die Highlights von vier Partien gezeigt. Neben den beiden Nachmittags-Livespielen wird in der Sportschau auch eine Zusammenfassung von Wiesbadens Gastspiel in Lotte gezeigt, sowie das Spiel von Unterhaching auf dem Betzenberg.

Schon Mitglied beim offiziellen 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!