Carl Zeiss Jena: Trio in die zweite Mannschaft

Eigengewächs wird befördert

Ole Käuper gegen Eintracht Braunschweig.

Ole Käuper wird zukünftig in der Oberliga für Jena II auflaufen. ©imago images/Picture Point LE

Carl Zeiss Jena hat mit personellen Änderungen auf seine prekäre sportliche Situation reagiert. Wie der Klub am Dienstag mitteilte, werden die drei Sommer-Neuzugänge Ole Käuper, Marian Sarr und Kilian Pagliuca ab sofort der Oberliga-Mannschaft angehören. Den umgekehrten Weg schlägt Maximilian Schlegel ein, der ebenfalls ab sofort dem Profi-Team angehört.

„Unser Trainer hat diese Entscheidung getroffen, da die drei Spieler bisher die in sie gesetzten Erwartungen nicht erfüllen konnten. Sie gehören ab sofort und vorerst bis zur Winterpause unserem Oberligateam an. Dann wird man sich nochmals zusammensetzen. Die Tür zurück zur 1. Mannschaft ist für die drei Spieler also nicht zu, sondern bleibt offen“, so Geschäftsführer Chris Förster.

Erkenntnisse aus dem Test gegen Dynamo

Das Trio schloss sich dem FCC erst im Sommer an. Der bis Saisonende von Werder Bremen ausgeliehene Käuper kann dabei die meiste Spielzeit vorweisen, der Mittelfeldspieler stand mit Ausnahme der 2:3-Niederlage gegen Chemnitz am Wochenende immer auf dem Feld.

Sarr, der letzte Saison für den VfR Aalen aktiv war, stand an den ersten fünf Spieltagen in der Stammelf und lief zuletzt bereits zwei Mal für die zweite Mannschaft auf. Pagliuca durfte gegen Chemnitz in den letzten Minuten ran und absolvierte somit seinen sechsten Einsatz für Jena.

Das Trio stand auch am Montag bei der 1:4-Testspielniederlage gegen Dynamo Dresden in der Startelf. Trainer Lukas Kwasniok verwies im Nachgang darauf, bei der Niederlage einige Erkenntnisse gesammelt zu haben. Nun dürfte klar sein, welche Erkenntnisse der 38-Jährige damit meinte.

Neuland betritt hingegen Schlegel. Der Kapitän der Zweitvertretung des FCC bringt trotz seiner 22 Jahre die Erfahrung aus 44 Regional- und 41 Oberliga-Partien mit. Der linke Mittelfeldspieler schnürt seit 2010 die Kickstiefel für Jena.

Schon Mitglied bei Wettanbieter Bethard? Jetzt aktuelle Bethard Erfahrungen lesen & bis zu 50€ gratis Guthaben für deine Wette sichern!