Chemnitzer FC: Guillaume Cros im Visier

Franzose seit Sommer vereinslos

Autor: Christoph Volk Veröffentlicht: Mittwoch, 29.01.2020 | 08:00

Guillaume Cros im Spiel gegen Münster.

Guillaume Cros sucht seit Sommer einen neuen Verein. ©imago images/Noah Wedel

Update 29.01.2020:
Wie der CFC am Dienstag abend per twitter kommunizierte, ist Guillaume Cros derzeit im Probetraining bei den "Himmelblauen".

Der ursprüngliche Artikel vom 25.01.2020:
Bekanntlich hat der Chemnitzer FC noch Neuzugänge auf der Agenda und schaut sich nach Verstärkungen um. Speziell hinten links und im Mittelfeld wollen die "Himmelblauen" nachlegen und sich für den Kampf um den Klassenerhalt rüsten.

Nach Informationen von Liga-Drei.de ist dabei Guillaume Cros ins Visier der Verantwortlichen an der Gellertstraße gerückt. Der Franzose ist in der 3. Liga kein Unbekannter, für Carl Zeiss Jena und Hansa Rostock lief er dort 47-Mal auf und war dabei an der Entstehung von fünf Treffern direkt beteiligt.

Mehr Möglichkeiten auf der linken Außenbahn

Sollte es zu einer Verpflichtung seitens des CFC kommen, wäre keine Ablöse fällig: Seit seinem Vertragsende in Rostock im Sommer ist Cros vereinslos. Probetrainings in Großaspach, Würzburg und bei Regionalligist Rot-Weiss Essen wurden nicht mit einem Vertrag belohnt.

Mit dem ehemaligen französischen U-Nationalspieler hätte CFC-Coach Patrick Glöckner hinten links eine erfahrene Alternative zu Paul Milde, der mit sechs Torvorlagen in der Hinrunde bislang offensiv eine Duftmarke setzen konnte. Da Cros auch im linken Mittelfeld aufgeboten werden kann, würden sich zudem die Möglichkeiten auf der Außenbahn erhöhen.

Für Cros selbst könnte sich die Chance ergeben, seine zuletzt ins Straucheln geratene Karriere wieder anzukurbeln. Im Sommer 2018 stand der heute 24-Jährige, damals noch in Jena aktiv, bei höherklassigen Klubs aus dem In- und Ausland auf dem Zettel. Es folgte eine durchwachsene Hinserie, auch durch einen Wechsel nach Rostock besserte sich seine Situation nicht: Für die "Kogge" absolvierte er lediglich drei Partien.

»Mobil wetten leicht gemacht. Jetzt kostenlose XTiP App holen & bequem auf das nächste Chemnitz-Spiel tippen!