Chemnitzer FC: Sommerfahrplan 2019

Trainingsauftakt, Trainingslager & Testspiele

David Bergner (r.) im Gespräch mit seinem Kapitän Daniel Frahn.

CFC-Coach David Bergner (r.) hat reichlich Möglichkeiten für Experimente. ©imago images/Picture Point

Nach einem Jahr ist der Chemnitzer FC zurück in der 3. Liga. Damit er dort auch bleibt, soll die Grundlage mit einem straffen Sommerprogramm gelegt werden. Gleich sieben Testspiele warten auf die Himmelblauen, zwei davon sind für das Trainingslager geplant. Dafür konnten zwei internationale Gegner gefunden werden.

Wann und wo die Mannschaft von Trainer David Bergner sich auf die Saison vorbereitet, zeigt unsere Übersicht.

Trainingsauftakt:
Am 14.06 geht es für den CFC mit dem üblichen Laktattest los, einen Tag später bitte Bergner dann ab 10:00 Uhr zum Trainingsauftakt.

Trainingslager:
Am 04.07. macht sich die Mannschaft auf den Weg nach Gniewino in Polen, um dort eine Woche lang Ihr Quartier aufzuschlagen. Für diesen Zeitraum stehen auch zwei Tests auf dem Plan: Gegen den polnischen Erstligisten Gdynia und den nordirischen Larne FC.

Testspiele:
16.06.: Lugauer SC (Lugau, 15:30 Uhr)
19.06.: Pirna Copitz (Limbach, 18:00 Uhr)
22.06.: VfP Pößneck (Pößneck, 16:00 Uhr)
28.06.: VFC Plauen (Plauen, 18:00 Uhr)
06.07.: Arka Gdynia (Gniewino, Uhrzeit noch offen)
09.07.: Larne FC (Gniewino, Uhrzeit noch offen)
12.07.: Gegner noch offen

Schon Mitglied beim Wettanbieter bwin? Jetzt bwin Bonus sichern & mit bis zu 100€ gratis auf Chemnitz wetten!