Die Drittliga Tipps zum 18. Spieltag

Prognose auf das Spiel Eurer Mannschaft

Auf welchen Plätzen wird am 18. Drittliga-Spieltag gejubelt? ©Imago

Sascha Hildmann startet mit einem Heimspiel gegen Würzburg in seinen neuen Job als Kaiserslautern-Trainer. Der Nachfolger von Michael Frontzeck hatte nicht viel Zeit, das 0:5 gegen Unterhaching aus den Köpfen der Spieler zu kriegen. Nach vier Spielen ohne Sieg ist das Selbstvertrauen ohnehin angeknackst. Die gleiche Serie durchlebte auch Fortuna Köln, gegen 1860 soll die Wende her. Ob das gegen wiedererstarkte Löwen gelingt? Hier sind unsere Tipps für den 18. Spieltag.

Jena erzielte fünf Tore in seinen letzten vier Heimspielen, in zwei davon wollte gar keins gelingen. Meppen tut sich auf fremden Plätzen schwer, konnte in seinen vier letzten Auswärtspartien nur drei Tore schießen. Wir tippen daher auf eine Partie mit wenigen Treffen.

Unser Tipp: Es fallen höchstens 2 Tore. Deine Wette: 10€ setzen, 22,00€ gewinnen.
» Jetzt bei Interwetten tippen!

17 Tore fielen in den letzten vier Heimspielen der Braunschweiger, in drei davon trafen beide Mannschaften. Halle war bei Auswärtsspielen zuletzt immer für Unterhaltung gut, in den vier letzten Partien fielen immer Treffer auf beiden Seiten.

Unser Tipp: Beide Teams treffen. Deine Wette: 10€ setzen, 17,30€ gewinnen.
» Jetzt bei Interwetten tippen!

Nach den Uerdingern kann man aktuell die Uhr stellen. Der KFC gewann seine letzten drei Partien immer exakt mit 2:0. Der Gegner aus Rostock hat bislang in acht Begegnungen in fremden Stadien zehn Tore erzielt. Viele Tore sind daher auf jeden Fall möglich.

Unser Tipp: Es fallen mindestens 3 Tore. Deine Wette: 10€ setzen, 19,70€ gewinnen.
» Jetzt bei Interwetten tippen!

Die Domstädter kassierten in den vier Begegnungen unter Tomasz Kaczmarek satte 16 Gegentreffer und holten nur einen einzigen Punkt. Gegen München, das am vergangenen Wochenende Selbstvertrauen mit einem souveränen 2:0-Sieg über Zwickau sammelte, ist die Fortuna klarer Außenseiter.

Unser Tipp: 1860 gewinnt. Deine Wette: 5€ setzen, 50,00€ gewinnen.
» Jetzt bei 1860-Sponsor Bet3000 mit erhöhter Sonderquote tippen!

Vor eigenem Publikum kommt Osnabrück in der zweiten Hälfte richtig auf Touren, der Tabellenführer traf in sechs seiner letzten sieben Heimspiele nach dem Seitenwechsel. Wehen Wiesbaden hingegen konnte nur in drei seiner letzten sechs Auswärtspartien nach der Pause die Null halten.

Unser Tipp: Osnabrück trifft in der 2. Halbzeit. Deine Wette: 10€ setzen, 16,70€ gewinnen.
» Jetzt bei Interwetten tippen!

Auf den neuen FCK-Coach Sascha Hildmann warten jede Menge Baustellen. Eine ist die Offensive, in den letzten vier Spielen konnten die Roten Teufel nur ein Tor erzielen. Würzburg traf in seinen letzten vier Spielen auf fremden Plätzen nur zwei Mal. Auf dem Betzenberg dürfte also nicht viel los sein.

Unser Tipp: Beide Teams treffen – Nein. Deine Wette: 10€ setzen, 20,00€ gewinnen.
» Jetzt bei Interwetten tippen!

Der KSC ist seit fünf Spielen ungeschlagen, zuletzt eilten die Badener von Sieg zu Sieg und gewannen vier Mal in Folge. Münster gewann nur eine seiner letzten vier Partien, beim abgeschlagenen Schlusslicht Braunschweig. Die Vorzeichen vor der Fahrt zum Tabellenzweiten könnten also besser sein.

Unser Tipp: Karlsruhe gewinnt. Deine Wette: 10€ setzen, 18,50€ gewinnen.
» Jetzt bei Interwetten tippen!

Für Kurzweil ist bei Unterhachinger Auswärtsfahrten gesorgt, in allen acht Spielen in fremden Stadien trafen immer beide Mannschaften. Lotte hat nach einem harmlosen Saisonstart an seinen Abschlüssen gearbeitet, die Sportfreunde waren in vier ihrer letzten fünf Heimspiele erfolgreich.

Unser Tipp: Beide Teams treffen. Deine Wette: 10€ setzen, 16,50€ gewinnen.
» Jetzt bei Interwetten tippen!

Nur fünf Tore erzielte Aalen in seinen letzten sieben Spielen, drei Mal blieb man gar gänzlich ohne Erfolgserlebnis. Auch Cottbus geizt mit Treffern, war über den gleichen Zeitraum mit neun Treffern aber immerhin erfolgreicher als der VfR. Auf der Ostalb könnten Höhepunkte also Mangelware werden.

Unser Tipp: Es fallen höchstens zwei Tore. Deine Wette: 10€ setzen, 17,30€ gewinnen.
» Jetzt bei Interwetten tippen!

Erst ein einziges Auswärtsspiel konnte Großaspach gewinnen, und das war vor vier Monaten in Lotte. Jetzt geht’s nach Zwickau, wo der FSV lediglich zwei von acht Heimpartien verloren hat und zuletzt drei Mal in Serie ungeschlagen blieb. Diese Serie dürfte am Montag ausgebaut werden.

Unser Tipp: Zwickau verliert nicht. Deine Wette: 10€ setzen, 13,30€ gewinnen.
» Jetzt bei Interwetten tippen!