Die Drittliga Tipps zum 24. Spieltag

Prognose auf das Spiel Eurer Mannschaft

Collage zur 3. Liga

Wer jubelt am 24. Spieltag? ©Imago

Der 24. Spieltag hat wieder einige Geschichten parat: Unter anderem kommt es am Freitag zum Duell der zwei besten Offensivreihen der Liga, während an der Bremer Brücke sowie im Wildpark Derby-Stimmung herrscht und am Sonntag in Zwickau ein Ost-Duell auf dem Plan steht. Außerdem: Wie schlägt sich der VfR Aalen unter dem neuen Trainer Rico Schmitt?

Für diese und natürlich alle weiteren Partien haben wir wieder die Statistiken gewälzt und Auffälligkeiten gefunden, die den Verlauf der Spiele prognostizieren können. Diese präsentieren wir Euch wie jede Woche in unseren Drittliga-Tipps:

Wenn die zwei besten Offensivreihen der Liga aufeinandertreffen, sind viele Tore zu erwarten. In Partien mit Unterhachinger Beteiligung gibt es im Schnitt drei Treffer pro Begegnung, in Wehen Wiesbadens Spielen sogar durchschnittlich 3,3 Buden pro Spiel.

Unser Tipp: Es fallen mehr als zwei Tore. Deine Wette: 10€ setzen, 17,70€ gewinnen.
» Jetzt bei Interwetten tippen!

Wenig Tore sind hier zu erwarten. In den letzten vier Heimspielen Kölns fielen insgesamt nur zwei Treffer! In fünf der letzten sechs Auswärtsspiele Braunschweigs gab es weniger als drei Tore.

Unser Tipp: Maximal zwei Treffer. Deine Wette: 10€ setzen, 17€ gewinnen.
» Jetzt bei Interwetten tippen!

Auch in Großaspacher Partien geht es oft eng zu. Bei keinem anderen Drittligisten fallen so wenige Treffer pro Partie (im Schnitt 1,8), wie in den Spielen des Dorfklubs. Das Hinspiel endete mit 0:0, auch im Rückspiel erwarten wir wenige Tore.

Unser Tipp: Weniger als drei Tore. Deine Wette: 10€ setzen, 16,50€ gewinnen.
» Jetzt bei Interwetten tippen!

Ein deutliches Muster in den Statistiken: In zehn der bisherigen zwölf Heimspiele Münsters traf jeweils nur eine Mannschaft! Auch in fünf der letzten sechs direkten Duelle zwischen Osnabrück und Münster brachte nur eine Mannschaft den Ball im gegnerischen Gehäuse unter.

Unser Tipp: Beide Teams treffen: Nein. Deine Wette: 10€ setzen, 19€ gewinnen.
» Jetzt bei Interwetten tippen!

Auch in Halle ist es wahrscheinlich, dass maximal eine Mannschaft trifft. Das war in den letzten sechs Partien des HFC nämlich immer der Fall. In sechs der letzten acht Partien mit Lotteraner Beteiligung traf nur ein Team ins Netz.

Unser Tipp: Beide Teams treffen: Nein. Deine Wette: 10€ setzen, 15€ gewinnen.
» Jetzt bei Interwetten tippen!

Vieles spricht für einen Heimsieg des KSC. Die Karlsruher sind das zweitbeste Heimteam der Liga, während Lautern in fünf der letzten sieben Auswärtspartien als Verlierer vom Platz ging und dabei immer mindestens zwei Gegentore kassierte.

Unser Tipp: Der KSC gewinnt. Deine Wette: 5€ setzen, 50€ gewinnen.
» Jetzt bei Bet3000 mit erhöhter Sonderquote tippen!

Die letzten zwei Partien des SVM wie auch von Energie Cottbus endeten mit jeweils mehr als zwei Treffern. In Heimspielen Meppens gibt es im Schnitt 3,5 Tore pro Partie, in Auswärtsspielen mit Energie-Beteiligung sind es durchschnittlich 3,2 Treffer.

Unser Tipp: Es fallen mehr als zwei Tore. Deine Wette: 10€ setzen, 18€ gewinnen.
» Jetzt bei Interwetten tippen!

Rostock zeigte sich gegen Unterhaching offensiv verbessert. Es ist wahrscheinlich, dass die Kogge auch auf dem Dallenberg jubeln darf, denn: In den letzten vier Heimspielen der Kickers trafen jeweils beide Mannschaften.

Unser Tipp: Beide Teams treffen. Deine Wette: 10€ setzen, 17,70€ gewinnen.
» Jetzt bei Interwetten tippen!

In acht der letzten neun Partien mit Zwickauer Beteiligung fielen weniger als drei Tore. Ebenfalls weniger als drei Tore gab es in bisher allen drei Partien Jenas nach der Winterpause (0:0; 0:0; 1:1).

Unser Tipp: Es fallen weniger als drei Tore. Deine Wette: 10€ setzen, 17€ gewinnen.
» Jetzt bei Interwetten tippen!

Vor der Niederlage gegen Osnabrück hat 1860 München nur eins von sieben Heimspielen verloren und vier davon gewonnen. Aalen ist aufgrund des neuen Trainers schwer einzuschätzen, die Auswärtsbilanz des VfR lässt allerdings nichts Gutes erahnen: Kein Auswärtssieg in den letzten sieben Spielen, zuletzt gab es zwei Niederlagen auf fremdem Platz in Folge.

Unser Tipp: 1860 München gewinnt. Deine Wette: 5€ setzen, 50€ gewinnen.
» Jetzt bei Bet3000 mit erhöhter Sonderquote tippen!