3.Liga Tipps: 28. Spieltag 2019/20

Prognose auf das Spiel Eurer Mannschaft

Collage in der 3. Liga

Wer darf am 28. Spieltag feiern? ©imago images/Hübner/foto2press/Christian Schroedter/eibner

Auch die dritte Liga spielt wieder! Sieben Partien stehen am Samstag an, während dreimal am Sonntag gekickt wird. Beißen die Löwen gegen die Zebras zu und kommt der 1. FC Magdeburg aus dem Tabellenkeller? Zu diesen und allen anderen Partien haben wir wie gewohnt die Statistiken analysiert:

Fünf der letzten sechs Partien des SV Waldhof vor der Corona-Pause endeten mit jeweils weniger als drei Toren. Interessanterweise war genau das gleiche in fünf der letzten sechs Auswärtsspiele des KFC der Fall.

Unser Tipp: Es fallen weniger als drei Tore.
» Jetzt bei bet365 tippen!

Die FCB U23 war unmittelbar das beste Team der Liga, bei vier Siegen in den letzten fünf Spielen und 13 erzielten Toren. Ingolstadt verlor im gleichen Zeitraum vier von fünf Spielen bei nur zwei Treffern!

Unser Tipp: FC Bayern U23 gewinnt.
» Jetzt bei bet365 tippen!

In den Heimspielen des SV Meppen fallen im Schnitt 3,38 Tore pro Spiel – der dritthöchste Wert der Liga. In Würzburgs Ausswärtsspielen fallen im Schnitt sogar 3,64 Treffer pro Partie.

Unser Tipp: Mehr als zwei Tore im Spiel.
» Jetzt bei bet365 tippen!

Eintracht Braunschweig gewann nur sechs von 14 Heimspielen, also lediglich knapp 43 Prozent. Viktoria Köln ist auswärtsstark, hat die letzten vier Partien auf fremdem Boden nicht verloren.

Unser Tipp: Viktoria Köln verliert nicht.
» Jetzt bei bet365 tippen!

17 von 27 Saisonspielen des 1. FC Magdeburg endeten mit weniger als drei Toren – das ist Ligahöchstwert. In vier der letzten fünf FCK-Partien vor Corona gab es weniger als drei Tore.

Unser Tipp: Maximal zwei Tore im Spiel.
» Jetzt bei bet365 tippen!

Die SpVgg Unterhaching verlor von sieben Partien gegen Großaspach nur eine einzige, bei vier Siegen. Auch aktuell stehen die Vorzeichen gut: Die SG ist das zweitschwächste Heimteam, die SpVgg das zweitbeste Auswärtsteam.

Unser Tipp: Unterhaching gewinnt.
» Jetzt bei bet365 tippen!

Beide Mannschaften haben ihre Stärken in der ersten Halbzeit: Hansa Rostock ist in diesem Abschnitt sogar ligaweit spitze, der FSV belegt in der Tabelle der 1. Halbzeit Platz acht. Wir gehen davon aus, dass aufgrund dessen viel in Halbzeit eins passiert.

Unser Tipp: Es fällt mehr als ein Tor in der ersten Halbzeit.
» Jetzt bei bet365 tippen!

1860 München verlor von 13 Heimspielen erst ein einziges. Der MSV Duisburg konnte von seinen letzten sechs Auswärtsspielen vor Corona nur ein einziges gewinnen – beim Tabellen-18. in Münster.

Unser Tipp: 1860 München verliert nicht.
» Jetzt bei bet365 tippen!

In sechs der letzten sieben direkten Duelle zwischen Preußen Münster und dem HFC trafen jeweils beide Teams. Angesichts von im Schnitt 3,2 Toren pro HFC-Partie und durchschnittlich 3,1 Treffern pro Münster-Auftritt ist das auch hier möglich.

Unser Tipp: Beide Teams treffen.
» Jetzt bei bet365 tippen!

Satte 3,3 Tore fallen in den Partien des FC Carl Zeiss Jena sowie des Chemnitzer FC. Bereits das Hinspiel war mit 3:2 für den CFC eine torreiche Partie.

Unser Tipp: Es fallen mehr als zwei Tore.
» Jetzt bei bet365 tippen!