FC Bayern U23: Kommt Ajax-Talent Kühn?

Leihe im Gespräch

Nicolas Kühn beim Spiel der deutschen U19-Nationalmannschaft

Im Visier der Bayern. Der Junioren-Nationalspieler Nicolas Kühn könnte von Ajax Amsterdam nach München wechseln. ©imago images/Jan Huebner

In der Vorbereitung auf die Rest-Rückrunde musste Bayerns U23-Trainer Sebastian Hoeneß bekanntlich improvisieren, waren gleich acht Spieler aus seinem Kader im Trainingslager der Profis dabei. Angesichts der angespannten Personallage der ersten Mannschaft werden die ‚Bayern Amateure‘ in den kommenden Wochen wohl auch weiterhin auf einige potentielle Stammspieler verzichten müssen.

Joshua Zirkzee hat sich mit seinen beiden Toren kurz vor Weihnachten in den Fokus geschossen, Lars-Lukas Mai wird nach den langwierigen Verletzungen von Martinez, Süle & Hernandez ebenso ‚oben‘ benötigt.

Auch Oliver Batista-Meier sowie Leon Dajaku durften in den vergangenen Tagen ebenso wie Sarpreet Singh bei den Profis mittrainieren. Batista-Meier und Dajaku werden am Sonntag beim Bundesliga-Auftakt in Berlin im Profi-Kader erwartet, Singh steht nach seiner Roten Karte ohnehin nicht zur Verfügung und dürfte auch in der 3.Liga erst wieder am 23.Spieltag mitwirken.

Wiedersehen mit Hoeneß?

Wie die SportBild nun berichtet, könnte die U23 bald externe Verstärkung bekommen. Nicolas Kühn vom niederländischen Spitzenteam Ajax Amsterdam steht demnach auf dem Wunschzettel der Bayern, die an einer Ausleihe interessiert sind und den Flügelspieler für die 3.Liga-Mannschaft einplanen. Der 20-Jährige Kühn durchlief den Nachwuchs von RB Leipzig, wo er unter dem damaligen Bullen- und heutigen Bayern-Trainer Sebastian Hoeneß in 13 Partien sechsmal traf. 2018 wechselte Kühn aus Leipzig nach Amsterdam.

Bei Ajax blieb Kühn der Sprung zu den Profis zwar verwehrt, im Nachwuchs wusste der amtierende U20-Nationalspieler allerdings zu überzeugen. In der UEFA Youth-League, der Champions League für U19-Mannschaften, gelangen Kühn in der vergangenen Saison in sieben Partien sechs Tore.

»Mobil wetten leicht gemacht. Jetzt kostenlose betfair App holen & bequem auf das nächste Bayern-Spiel tippen!