Halle gegen Hansa am 16. Oktober

9. Spieltag wird komplettiert

Wegen fehlender Polizeikräfte musste das Spiel am Wochenende abgesagt werden.

Am 16. Oktober holen Halle und Rostock das abgesagte Spiel nach. ©Imago/Picture Point

Das eigentlich für den vergangenen Samstag geplante Drittliga-Spiel des 10. Spieltags zwischen dem Hallescher FC und Hansa Rostock wird am 16. Oktober nachgeholt.

„Die Fans haben dem Duell mit Hansa entgegengefiebert und wir hoffen deshalb, dass viele den Stadionbesuch am Dienstag ermöglichen können“, erklärte Präsident Dr. Michael Schädlich in einer Mitteilung des HFC.

Zwei englische Wochen

Da die Partie als Risikospiel eingestuft wurde und nicht genügend Polizeipersonal zur Absicherung zur Verfügung stand, war die Partie abgesagt worden.

Auf Halle warten damit zwei englische Wochen in Folge: Bereits am 10. Oktober wird das für den 9. Spieltag geplante und ebenfalls abgesagte Spiel gegen Energie Cottbus nachgeholt.

Schon Mitglied beim offiziellen 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!