Hallescher FC: Vorerst kein Pagliuca-Engagement

Kader soll nicht erweitert werden

Glaubt an seinen Kader: Halles Trainer Torsten Ziegner

Vertrauen in aktuellen Kader: HFC-Coach Torsten Ziegner © imago/koehn

Der Hallesche FC wird seinen Kader vorerst nicht erweitern. Durch die Entscheidung der sportlichen Leitung um Sportchef Ralf Heskamp un Trainer Torsten Ziegner sind auch Gedankenspiele über eine Verpflichtung des Schweizer Testspielers Kilian Pagliuca vom FC Zürich bis auf Weiteres hinfällig.

Stand jetzt wird sich unser Kader nicht mehr verändern. (HFC-Coach Torsten Ziegner)

Ziegner verpackte die Absage an den Angreifer in eine Vertrauenserklärung für seine derzeitigen Spieler. „Stand jetzt wird sich unser Kader nicht mehr verändern“, sagte der Coach in der Mitteldeutschen Zeitung.

Stürmermangel im HFC-Kader

Das Interesse des HFC an Pagliuca war durch den Mangel an Stürmern in den Reihen der Saalestädter entstanden. Momentan sind Mathias Fetsch und Pascal Sohm die einzigen gelernten Angreifer in Ziegners Team.

Pagliuca bleibt aber nah Ziegners Worten im Blickfeld des Klubs. Der 21-Jährige hätte im Training und im Testspiel am vergangenen Mittwoch gegen Bundesligist Hertha BSC einen guten Eindruck gemacht und würde weiter beobachtet, erklärte Ziegner. Eine Verpflichtung des früheren Schweizer Junioren-Nationalspielers, der in den vergangenen Tagen auf Kosten seines Beraters in Halle vorspielte, könne in Zukunft womöglich ein Thema sein.

Unterdessen zeichnet sich beim HFC das Comeback von Abwehrspieler Hendrik Starostzik ab. Der 27-Jährige bestand gegen Berlin den ersten Härtetest nach neunmonatiger Verletzungspause wegen Rückenproblemen und hofft im Pokal gegen Neuntligist VfR Roßla (Samstag) auf eine Bewährungsprobe in einem Pflichtspiel.

„Ich habe keine Schmerzen mehr“, sagte Starostzik nach der Begegnung mit Hertha in der Bild-Zeitung (Ausgabe vom 17.08.2018) und demonstrierte brennenden Ehrgeiz: „Ich will mich woll reinhängen und angreifen.“

Schon Mitglied beim offiziellen 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!