Hansa Rostock: Fehlt Verhoek und Co. der Biss?

Jens Härtel fordert gute Trainingsleistung ein

John Verhoek von Hansa Rostock

John Verhoek konnte an der Ostsee bislang noch nicht überzeugen. ©Imago images/Christian Schroedter

Update 13.11.2019, 18:28 Uhr:
Wie die „Kogge“ mitteilte, wird Kai Bülow mehrere Wochen ausfallen. Der Routinier zog sich einen Teilriss des Innenbandes zu. Mit seinem Ausfall tun sich für einige Spieler aus der zweiten Reihe Chancen auf, in die Startelf zu kommen.

Der ursprüngliche Artikel:
Hansa Rostock bewegt sch zwischen Lachen und Weinen in dieser Saison. Drei Siegen folgten unmittelbar vor der Länderspielpause zwei Niederlagen. Kein Wunder, dass Trainer Jens Härtel kritische Töne anschlägt.

Im Interview mit der „Bild“ (Ausgabe vom 13.11.2019) forderte der Übungsleiter in allen Bereichen ein paar Prozent mehr von seiner Mannschaft, die etwa in den entscheidenden Momenten gegen Duisburg nicht nah genug an den Gegenspielern war.

Chancen bislang nicht genutzt

Eine klare Aussage gab es Eingangs der Länderspielpause auch in Richtung der namhaften Reservisten wie Julian Riedel, Adam Straith, John Verhoek oder Marco Königs: „Wichtig ist auch, dass die gerade genannten Jungs Biss entwickeln, uns im Training zeigen, was sie für eine Qualität haben. Das muss schon von den Spielern kommen.“

Können bei Riedel noch Verletzungsprobleme als Begründung für seinen derzeitigen Bankplatz angeführt werden, muss bei den übrigen drei konstatiert werden, dass sie sich mit ihren Einsatzzeiten in der Anfangsphase der Saison nicht nachhaltig empfehlen konnten. 

Straith war hinten wackelig, Königs und Verhoek konnten weder Tor noch Vorlage verzeichnen. So müssen die beiden Angreifer sich hinter Pascal Breier anstellen, der sich die Rolle der einzigen Spitze mit einem guten Zwischenspurt von fünf Toren in vier Spielen sicherte.

Allerdings ist auch er nun seit vier Partien ohne Tor, sodass die Konkurrenz sicherlich nicht erst durch die Worte des Trainer aufgewacht sein dürfte. Kampflos soll Breier nach Wunsch seines Coaches den Startelfplatz für die Partie gegen den FCK nicht verteidigen.

Schon Mitglied bei Wettanbieter 18Bet? Jetzt exklusiven 18Bet Bonus sichern & bis zu 100€ gratis Guthaben für deine Wette sichern!