Hansa Rostock: Tom Baumgart kein Thema

Kogge zählt nicht zum Kreis der Interessenten

Tom Baumgart jubelt für Chemnitz

Wo jubelt Tom Baumgart in der nächsten Saison? ©Imago/Picture Point

Die Kogge schippert dem Saisonende entgegen, in der Tabelle wird sich der FCH aller Voraussicht nach nicht mehr großartig nach oben oder unten verändern. Weit mehr los als auf dem Platz ist derzeit neben dem Feld. Rostock plant die kommende Saison, erst kürzlich berichtete Liga-Drei.de über die Gespräche mit Tommy Grupe.

Verstärkungen soll es auch geben, laut Coach Pavel Dotchev vor allem „im offensiven Bereich“. Ein Kandidat, der zuletzt gehandelt wurde, war Tom Baumgart. Der Youngster möchte den Chemnitzer FC verlassen, ein Wechsel nach Rostock ist allerdings nach Liga-Drei.de-Informationen kein Thema.

Wann klärt sich die Zukunft?

Bevor auch bei Baumgart klar ist, wie es im Sommer weitergeht, müssen aller Voraussicht nach noch einige Details wegen des am heutigen Dienstag vom Chemnitzer FC beantragten Insolvenzverfahrens geklärt werden. An Interessenten dürfte es aufgrund der zuletzt gezeigten Leistungen des Spielers jedenfalls nicht mangeln.

Woanders umschauen muss sich hingegen die der FCH und wird dies auch tun. Bereits vor knapp zwei Wochen kündigte Sportchef Thiele fünf bis sechs Neuzugänge an, die den Kern der Mannschaft verstärken sollen. Ein Umbruch wie im Sommer vergangenen Jahres bleibt diesmal also wohl aus.

Noch kein Konto bei 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!