Heute: HSV vs Schalke: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Bundesliga am 07.04.2018

Aaron Hunt vom Hamburger SV verfolgt Max Meyer von Schalke 04

Kann Max Meyer (r.) mit Schalke die Punkte aus Hamburg entführen? ©Imago/Team 2

UNSER TIPP: Über uns könnt Ihr 8 Wochen lang bei BetVictor kostenlos wetten, wenn Ihr 10€ auf HSV vs. Schalke 04 setzt. Heißt: » 8 Wochen gratis wetten + 10 € Sofortbonus!

Ein klassisches „oben gegen unten“ steht beim späten Spiel am Samstag (Anstoß: 18:30 Uhr, live auf Sky) an, wenn der HSV den FC Schalke 04 empfängt. Währen die Hamburger nach dem letzten Strohhalm greifen müssen, versuchen die Gäste sich direkt für die Champions League zu qualifizieren.

Hamburger SV: Mehr Schwung durch Jugend

Das Unentschieden gegen Stuttgart am letzten Spieltag war zu wenig für den HSV, dessen Situation im Abstiegskampf sich so nicht verändert hat. Seit 15 Spielen warten die Hamburger nun schon auf einen Sieg. Immerhin war unter dem neuen Trainer Christian Titz spielerisch ein Aufschwung zu erkennen.

Das könnte auch daran liegen, dass der ehemalige U21-Trainer auf die ihm bekannten jungen Leute setzt. So ist Matti Steinmann unter ihm im defensiven Mittelfeld der zentrale Mann, während in der Viererkette Stephan Ambrosius den aussortierten Mergim Mavraj ersetzt. Vorne setzt der quirlige Japaner Tatsuya Ito Akzente.

Immerhin war so in beiden Partien unter Titz jeweils ein Treffer gelungen, nachdem es zuvor in vier von fünf Spielen überhaupt nicht geklappt hatte. Der stärkere Fokus auf den eigenen Ballbesitz wirkt sich zumindest Phasenweise auch auf die Defensive aus: In vier der letzten fünf Spiele hat der HSV wenigstens in einer der beiden Halbzeiten kein Tor kassiert.

In der Offensive reicht die Energie aber oft nur bis zur Pause, denn in den letzten fünf Spielen gelang kein Tor nach dem Seitenwechsel. Zehn Tore insgesamt in der zweiten Hälfte sind der schwächste Wert der Liga.

Schalke 04: Die Null muss stehen

Für die Knappen ist das Ziel nach dem Sieg gegen Freiburg und der gleichzeitigen Niederlage des BVB klar: Die Vizemeisterschaft soll errungen werden. Sechs Siege in Folge haben Königsblau dazu die bestmögliche Ausgangsposition im Saisonendspurt verschafft.

Personell kann Trainer Domenico Tedesco aus dem Vollen schöpfen. Seine Dreierkette um Naldo wird wie gewohnt stehen. Im Mittelfeld wäre Max Meyer eine etwas offensivere Variante als Nabil Bentaleb. Vorne bietet sich erneut die Kombination aus zwei echten und einer hängenden Spitze an.

Die Bilanz der letzten Wochen liest sich beeindruckend: Fünf Siege in Folge ohne ein einziges Gegentor zeigen die Stabilität von S04. Ein Feuerwerk im Angriff ist trotz der nominell offensiven Ausrichtung aber nicht zu erwarten. Zuletzt erzielte Schalke im Dezember drei Tore in einem Spiel.

Auswärts gehen die Gelsenkirchener es noch etwas vorsichtiger an. Nur 16 Gegentore auf fremden Plätzen sind der drittbeste Wert der Liga. In Hamburg ist die Schalker Bilanz jedoch durchwachsen, das letzte Gastspiel in der vergangenen Saison ging mit 1:2 verloren.

 

 

 

Weitere Wett Tipps zu HSV gegen Schalke

Tipp mit wenig Risiko:
Seit dem sechsten Spieltag hat Schalke immer mindestens ein Tor erzielt.
Tipp: Schalke schießt mindestens ein Tor. Jetzt bei tipico wetten! (10€ Einsatz, 12,20€ Gewinn)

Tipp mit mehr Risiko:
In vier der letzten fünf Heimspiele des HSV fiel in beiden Halbzeiten ein Tor.
Tipp: Es gibt mindestens ein Tor in jeder Halbzeit. Jetzt bei tipico wetten! (10€ Einsatz, 19€ Gewinn)

Tipp mit viel Risiko:
In zwei der letzten drei Heimspiele des HSV gegen Schalke stand es zur Halbzeit unentschieden und der HSV gewann am Ende.
Tipp: Halbzeit/Endstand x/1. Jetzt bei tipico wetten! (10€ Einsatz, 95€ Gewinn)