Jamil Dem verstärkt den Dorfklub

Defensivspieler war lange verletzt

Jamil Dem im Trikot des Chemnitzer FC

Jamil Dem will nach schwerer Knieverletzung wieder angreifen. ©Imago/Picture Point

Die SG Sonnenhof Großaspach verstärkt nochmal den Kader und nimmt Jamil Dem unter Vertrag. Das Arbeitspapier des 25-Jährigen läuft bis 2020. Als vereinsloser Profi konnte der defensive Mittelfeldspieler ablösefrei und noch nach Schluss des Transferfensters verpflichtet werden.

Langwierige Knieverletzung überwunden

Der gebürtige Berliner durchlief die Jugendabteilungen von Tennis Borussia bevor er über Zehlendorf zu Hertha BSC wechselte. 2015 holte ihn der Chemnitzer FC, wo er gleich zum Stammspieler avancierte und in der 3. Liga 50 Einsätze absolvierte. In seinem zweiten Jahr beim heutigen Regionalligisten schlug dann das Pech zu in Form einer komplizierten Außenbandverletzung im Knie.

Die Schmerzen waren lange nicht in den Griff zu bekommen, die Nicht-Verlängerung seines auslaufenden Vertrags beim CFC war die Folge. Nun aber ist Dem wieder fit und belastbar. Daher geht er mit Elan an seine neue Aufgabe: „Ich freue mich sehr auf die bevorstehende Zeit in Aspach und bin sehr froh nun hier zu sein. Für mich waren die vergangenen Monate aufgrund der Verletzungen nicht einfach, ich bin aber davon überzeugt, schnell wieder zu alter Stärke zurückzufinden und dann auch hier meinen Teil zum gemeinsamen Erfolg beitragen zu können.“

Ich bin überzeugt, schnell wieder zu alter Stärke zurückzufinden. (Jamil Dem)

SGA-Vorstandsmitglied Joannis Koukoutrigas hält große Stücke auf seinen Neuzugang: „Jamil ist ein Typ und Spieler, der optimal zu uns passt. Deshalb war es für uns auch klar, dass wenn die Möglichkeit besteht, ihn zu verpflichten, wir das auch unbedingt tun wollen. Er wird hier seinen Weg machen, da bin ich mir sicher.“

Ob Dem bereits am Montag in Würzburg zum Kader gehört ist fraglich. Da jedoch anschließend eine Länderspielpause ansteht, könnte er für das Heimspiel gegen Meppen am 20.10. eine Option sein.

Noch kein Konto bei 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!