KFC Uerdingen: Heinemann übernimmt

Co-Trainer rückt in die erste Reihe

Frank Heinemann beim KFC Uerdingen

Frank Heinemann übernimmt bis auf Weiteres den KFC. ©Imago/Revierfoto

Als Nachfolger von Norbert Meier hat der KFC Uerdingen Frank Heinemann bestimmt. Der erst vor einigen Tagen als Co-Trainer geholte Ex-Bochumer rückt somit in die erste Reihe. Das gab der Verein am Tag nach der Trennung von Meier bekannt.

Reisinger bleibt Co-Trainer

frank „Funny“ Heinemann ist vor allem als Co-Trainer von Peter Neururer bekannt geworden. So verbrachte er fast seine gesamte Karriere beim VfL Bochum. Beim 1. FC Kaiserslautern und bei Darmstadt 98 wirkte er dann schon einmal an der Seite von Norbert Meier, den er nun beerbt.

Sein Assistent wiederum bleibt der schon vor seiner Ankunft zum Trainerteam gehörige Stefan Reisinger. Dieses Duo muss nun also versuchen nach zehn Spielen ohne Sieg die Krefelder wieder in die Spur zu führen.

Schon Mitglied beim offiziellen 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!