Netzreaktionen zum 10. Spieltag 2018/19

Die besten Tweets zur 3. Liga

Die Liga geht nach der englischen Woche auf dem Zahnfleisch aber die Netzgemeinde läuft erst richtig warm. Heute mit Independence Day vor dem Tag der Deutschen Einheit und Bürokratie at its best. Hier sind die besten Tweets zum 10. Spieltag.

In Karlsruhe wird nach dem 2:0 sicher jeder Stein umgedreht, @adipospechtas.Tweet zu KSC vs Energie Cottbus

 

Egal, was da am Himmel hängt, @MilesOb: Wir werden nicht schweigend in der Nacht untergehen! Tweet zu Preußen Münster vs Wehen Wiesbaden

 

Bitte um Aufklärung, @ZiehlRicco. In der Redaktion wusste niemand was „Abifoto“ bedeutet.Tweet zu Kaiserslautern vs Lotte

 

Angesichts des vorangegangen Tweets dürfte @Polizei_KL hier wohl die kürzeste Straßensperrung aller Zeiten durchgeführt haben.

Tweet zu Kaiserslautern vs Sportfreunde Lotte

 

Bei uns ist es umgekehrt, @blaubleiben: Wir fragen uns immer, wo die überflüssigen Pfunde herkommen… überall her.

Tweet zu 1860 gegen Würzburg

 

Guter Tipp, @Peee_Teee. Wir schließen jetzt auch unser Fahrrad nicht mehr an, damit rechnen die Diebe nie! 
Tweet zu Meppen vs Braunschweig

 

Papa möchte nicht über’s letzte Wochenende sprechen, @Straight_Edge78.Tweet zu SV Meppen vs Eintracht Braunschweig

 

Im Prinzip das Erfolgsrezept von Takeshi’s Castle: Man kann nicht wegschauen. Vielleicht wird so aber  das Stadion voll, @weltkriech.

Tweet zu SV Meppen vs Eintracht Braunschweig

 

Nachdem das blaue Formular A38 ausgefüllt war, ging es mit der Absage dann doch recht schnell, @Wyrd65.

Tweet zu Hallescher FC vs Hansa Rostock

Schon Mitglied beim offiziellen 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!