Netzreaktionen zum 28. Spieltag

Die besten Tweets zur 3. Liga

Die Fans der 3. Liga sind nicht nur im Stadion erstklassig. Auch in den sozialen Medien seid Ihr aktiv und unterstützt Eure Mannschaft mit Kommentaren, Mutmachern und auch mal einem Augenzwinkern. Liga-Drei.de präsentiert Euch daher ab sofort die besten Reaktionen aus dem Netz zum abgelaufenen Spieltag.

Die englische Woche hatte das Gipfeltreffen zwischen dem SC Paderborn und dem 1. FC Magdeburg zu bieten. Wer sind noch gleich Cavani und Ronaldo?, fragte sich @9zehn100_8und70.

Tweet zum Spitzenspiel SC Paderborn gegen den 1. FC Magdeburg

Währenddessen macht sich @haufic17 Sorgen um die Gesundheit der Spieler des SC Paderborn. Oder liegt Ostwestfalen in Italien?

Tweet zu SC Paderborn gegen den 1. FC Magdeburg

Der Spieltag hatte noch das mitreißende Derby zwischen dem VfL Osnabrück und dem SV Meppen in Petto: Wer heute mit @Scttysprts sprechen möchte, macht das besser schriftlich.

Tweet zu VfL Osnabrück gegen SV Meppen

In Chemnitz ist die Stimmung eher getrübt nach der Niederlage in Köln. Einen Vorschlag zur Besserung macht @StoHei, der Daniel Frahn einen esoterischen Trip mit Yoga und Meditation vorschlägt.

Tweet zu Fortuna Köln gegen den Chemnitzer FC

Einem müden Kick zwischen Aalen und Münster kann @teletobi_ immerhin noch etwas Positives abgewinnen.

Tweet zu VfR Aalen gegen Preußen Münster Zum Thema „Vereinsbrille“ macht @wortwicht eine interessante Beobachtung bei den Livetickern von Großaspach und dem KSC. Leistung liegt eben im Auge des Betrachters.

Tweet zu Karlsruher SC gegen SG Sonnenhof Großaspach

Noch kein Konto bei 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!