Preußen Münster: Mahnende Worte von Kittner

Änderungen von Barez greifen

Autor: Christoph Volk Veröffentlicht: Samstag, 14.12.2019 | 09:34

Ole Kittner jubelt.

Ole Kittner appelliert nach dem Heimsieg an seine Mitspieler. ©imago images/Kirchner-Media

Die Freude bei Preußen Münster war nach Abpfiff förmlich greifbar. Durch den 2:0-Erfolg über Magdeburg beendeten die "Adlerträger" ihre Durststrecke von 14 sieglosen Partien. "Wir haben heute eine ganz gute Ordnung gefunden, relativ wenig zugelassen und auch mal das Spielglück, was wir die letzten Wochen definitiv nicht hatten", war Ole Kittner im klubeigenen TV erleichtert.

Von Erleichterung sprach auch sein Trainer Arne Barez, der mit taktischen und personellen Änderungen den Grundstein für den Sieg legte. So verteidigen die Preußen mit einer Dreierkette, die rechts von Julian Schauerte und links von Philipp Hofmann unterstützt wurde und über weite Strecken solide stand.

„ Es ist kein Grund jetzt, einen Schritt weniger zu machen. ”
Ole Kittner

Die neu formierte Doppelsechs, bestehend aus Fridolin Wagner und Nico Brandenburger, agierte besonnen und glänzte in Person von Brandenburger als Vorbereiter des Führungstreffers durch Rufat Dadashov. Dessen Startelf-Debüt unter Barez an der Seite von Heinz Mörschel verlieh den Preußen mehr offensive Durchschlagskraft und konnte sich so ebenfalls als Modell für die Zukunft empfehlen.

Ohne Wagner ins letzte Heimspiel

Dass die Sinne nach der eingangs erwähnten Sieglos-Serie geschärft sind, daran ließ Kittner aber keinen Zweifel. "Es ist kein Grund jetzt, einen Schritt weniger zu machen", mahnte er, wohl auch mit der Tabellensituation im Hinterkopf: Zwar verkürzte Münster den Rückstand auf das rettende Ufer auf fünf Punkte, die Konkurrenz kann in ihren Partien am Wochenende jedoch nachziehen.

Für die noch ausstehende Partie vor Weihnachten gegen 1860 München wird Barez erneut Lösungen finden müssen. Wagner sah in der Schlussphase seinen zweiten gelben Karton und wird für das Heimspiel gegen die "Löwen" fehlen. Hier dürfte Kevin Rodrigues Pires die naheliegendste Alternative darstellen,

Schon Mitglied bei Wettanbieter 10Bet? Jetzt aktuelle 10bet Erfahrungen lesen & bis zu 100€ gratis Guthaben für deine Wette sichern!