Promi-Tipp – 31. Spieltag

Gerd Schädlich tippt den 31. Spieltag

Gerd Schädlich tippt den 31. Spieltag

Gerd Schädlich war schon als Spieler beim Chemnitzer FC (damals noch FC Karl-Marx-Stadt) aktiv, bis ihn eine Verletzung zum frühen Karriereende zwang. Mit jungen Jahre startete er so in seine erfolgreiche Trainerkarriere. Mit dem FSV Zwickau und Erzgebirge Aue gelang ihm der Aufstieg in die 2. Bundesliga. Nach acht Jahren beim FCE kehrte er 2008 nach Chemnitz zurück. Unter seiner Führung gelang der Aufstieg in die 3. Liga.

In der letzten Saison war er noch als Scout für den Halleschen FC unterwegs, sodass er noch immer gut informiert ist, was die 3. Liga angeht. Nachdem er im Dezember seinen 65. Geburtstag feierte, genießt er nun den Ruhestand.

So funktioniert der Promi-Tipp

Die Tipps unserer Promis werden von uns ausgewertet und am Saisonende könnt Ihr dann sehen, wer sich als echter Experte erwiesen hat. Wir vergeben dabei einen Punkt für jede richtige Tendenz, zwei für die korrekte Tordifferenz und drei Zähler für das korrekte Ergebnis.

Wie würdet Ihr tippen? Jetzt mit bis zu 100€ Willkommensbonus bei 3.Liga-Sponsor bwin wetten!