Promi-Tipp 6. Spieltag 2019/20

Mark Zimmermann tippt die 3. Liga

Mark Zimmermann beim Promi-Tipp

So tippt Mark Zimmermann den 6. Spieltag.

Wenn Mark Zimmermann die Augen schließt, sieht er wahrscheinlich die Kernberge vor sich, so sehr haben die Stadt und der Verein Carl Zeiss Jena den 45-Jährigen geprägt. Start- und Endpunkt seiner aktiven Karriere war der FCC. Dazwischen lagen unter anderem 187 Zweitliga-Spiele, aber auch eine Saison Bundesliga mit der SpVgg Unterhaching.

Am erfolgreichsten war der Stürmer jedoch in Jena, wo er 19 Tore zum Zweitliga-Aufstieg 1995 beitrug. 1998 verabschiedete er sich nach dem Abstieg Richtung Haching, kehrte aber nach Stationen bei den Stuttgarter Kickers, Alemannia Aachen und Sachsen Leipzig zurück. Mit ihm ging es für den FCC aus der Oberliga bis zurück in die 2. Bundesliga.

Nach dem Abschluss der Profi-Laufbahn war Jugendtrainer, dann Co-Trainer bei den Profis des FCC. 2016 übernahm er den Chef-Trainer-Posten, führte seinen Klub in die 3. Liga und hielt dort die Klasse. 

Auch nach seiner Freistellung in der letzten Saison fühlt sich der heutige Coach der U23 des 1. FC Köln Jena immer noch verbunden, wie man an seinem Tipp deutlich sehen kann. Bringt ihm die Carl-Zeiss-Brille die entscheidenden Punkte?

So funktioniert der Promi-Tipp

Die Tipps unserer Promis werden von uns ausgewertet und am Saisonende könnt Ihr dann sehen, wer sich als echter Experte erwiesen hat. Wir vergeben dabei einen Punkt für jede richtige Tendenz, zwei für die korrekte Tordifferenz und drei Zähler für das korrekte Ergebnis.