SC Paderborn: Ritter für Tor des Monats nominiert

Eckballtor gegen Lotte berücksichtigt

Marlon Ritter jubelt nach Eckballtor gegen Lotte

Wird er der dritte Paderborner Torschütze des Monats? Marlon Ritter ist nominiert. ©Imago/Kirchner Media

Mit seinem direkt verwandelten Eckball gegen die Sportfreunde Lotte hat es Marlon Ritter in die Auswahl zum „Tor des Monats Januar“ geschafft. Der Paderborner Zauberfuß misst sich dabei mit dem früheren SCP-Spieler Florian Hartherz (Bielefeld) sowie den Bundesliga-Akteuren Arnold (Wolfsburg), Bailey (Leverkusen) und Petersen (Freiburg).

Direkte Ecke sechsmal Tor des Monats

Ritter könnte nach Moritz Stoppelkamp (September 2014) und Marcel Ndjeng (Juli 2015) der dritte Paderborner Torschütze des Monats werden. In der langen Geschichte der Sportschau wurde ein direkt verwandelter Eckball sechsmal zum Tor des Monats gekürt. Die Abstimmung läuft bis Samstag, den 17.02.2018, 19 Uhr. Auf sportschau.de könnt Ihr für Ritter abstimmen und Euch die Tore noch einmal anschauen.