Sonnenhof Großaspach: Behounek und Ünlücifci vorgestellt

Beide erhalten Verträge bis 2021

Onur Ünlücifci von Großaspach

Onur Ünlücifci (r.) durfte sich schon im testspiel zeigen. ©Imago images/Pressefoto Baumann

Die SG Sonnenhof Großaspach hat zwei weitere Neuzugänge vorgestellt. Sowohl Jonas Behounek als auch Onur Ünlücifci hatten bereits im ersten Testspiel des „Dorfklubs“ mitgewirkt. Beide erhalten Verträge bis 2021.

Rechtsverteidiger Jonas Behounek kommt aus der U23 des HSV. Der 21-Jährige war dort Stammspieler und erzielte vier Tore in der Regionalliga Nord. Ünlücifci stand zuletzt bei den Würzburger Kickers unter Vertrag.

Der 22-jährige Mittelfeld-Allrounder war bei den Kickers aber vornehmlich in der Reserve zum Einsatz gekommen. In der 3. Liga bestritt er nur fünf Partien in zwei Jahren am Dallenberg.

Gespräche mit Imbongo Boele geplant

„Ich freue mich sehr, dass wir mit Onur und Jonas gleich zwei weitere vielsprechende Transfers offiziell verkünden können. Onur wird uns im Mittelfeld noch mehr Flexibilität ermöglichen, da er sehr vielseitig einsetzbar und besonders im technischen Bereich sehr versiert ist.

Jonas hat trotz seines jungen Alters schon die Erfahrung von 55 Regionalligaspielen. Er ist als Rechtsverteidiger sehr offensiv ausgerichtet und schaltet sich immer wieder mit ins Angriffsspiel ein. Die beiden Jungs werden uns hier sicher noch viel Freude bereiten.“, beschrieb Vorstandsmitglied Joannis Koukoutrigas seine neuesten Verpflichtungen.

Im ersten Testspiel der Saisonvorbereitung gegen Kornwestheim war neben den beiden genannten auch Dimitry Imbongo Boele im Einsatz. Mit dem 29-jährigen  Angreifer von Alemannia Aachen sollen laut Liga-Drei.de-Informationen Gespräche noch stattfinden.

Schon Mitglied beim Wettanbieter MoPlay? Jetzt MoPlay Bonus sichern & bis zu 100€ gratis für deine Wetten sichern!