Sonnenhof Großaspach: Jannes Hoffmann kommt

21-jähriger Mittelfeldakteur zuvor für Nürnberg am Ball

Autor: Marius Siebelmann Veröffentlicht: Donnerstag, 15.06.17 | 15:28

Großaspach Spieler jubeln

Die SG erhält Zuwachs. Jannes Hoffmann kommt aus Nürnberg. ©Imago/Sportfoto Rudel

Die SGS hat einen neuen Spieler unter Vertrag genommen. Der 21-jährige Jannes Hoffmann, zuvor beim 1. FC Nürnberg II unter Vertrag, kommt ablösefrei und unterschrieb einen Vertrag über zwei Jahre beim Dorfklub.

Nächster Karriereschritt

Großaspach möchte dem jungen Mittelfeldspieler, der in der abgelaufenen Spielzeit in 26 Spielen in der Regionalliga Bayern zum Einsatz kam, den nächsten Schritt in seiner Karriere ermöglichen. "Er hat in seiner Jugend beim 1. FC Köln eine sehr gute Ausbildung genossen und ist in Nürnberg zum aktiven Spieler gereift. Nun ist es für ihn an der Zeit den nächsten Schritt zu wagen und dafür ist er bei uns genau an der richtigen Stelle“, betont SGS-Sportdirektor Joannis Koukoutrigas.

„ Jannes ist bei uns an der richtigen Stelle. ”
Joannis Koukoutrigas

Auch für den Spieler, für den das intensive Werben seitens des Vereins um seine Dienste eine wichtige Rolle gespielt hat, stellt die SGS den richtigen Entwicklungsschritt dar: "Ich hoffe, dass ich mich hier schnell einbringen kann und werde alles geben, um mich immer weiterzuentwickeln."

Hoffmann kann flexibel in der Innenverteidigung oder im zentralen Mittelfeld eingesetzt werden. Großaspach verpflichtete mit Sebastian Bösel bereits einen neuen Akteur für die Zentrale, mit Kapitän Daniel Hägele und Nico Gutjahr scheinen die Aspacher auf dieser Position nun gut besetzt zu sein.

Wo landet der Dorfklub nächste Saison? Jetzt wetten!