Sportfreunde Lotte: Gorschlüter vom Klassenerhalt überzeugt

Glaube an ausreichende Qualität

Sollen am Saisonende wieder feiern können: Sportfreunde Lotte

Am Saisonende auch wieder obenauf? Sportfreunde Lotte © imago/Joachim Sielski

Trotz der Misere bei den Sportfreunden Lotte herrscht bei den Ostwestfalen im Abstiegskampf weiter Zuversicht. Der ins Trainer-Team von Chefcoach Andreas Golombek gewechselte Ex-Spieler Tim Gorschlüter jedenfalls ist vor den anstehenden „Wochen der Wahrheit“ vom Klassenerhalt seines Teams überzeugt.

Wir besitzen genug Klasse, um den Trend umzukehren. (SFL-Assistenztrainer Tim Gorschlüter)

In einem Interview mit dem Fachmagazin Kicker (Heft 23 vom 15.03.2018) betonte Gorschlüter seinen Glauben an die Qualität der Mannschaft für eine erfolgreiche Bewältigung der kritischen Situation. „Wir besitzen in allen Mannschaftsteilen genug Klasse, um den Trend umzukehren“, sagte der 34-Jährige vor dem Gastspiel des Vorjahresaufsteigers beim Abstiegsrivalen Hallescher FC (Freitag).

Erst zwei Siege nach Winterpause

Lotte ist durch eine Negativserie von sechs Spielen ohne Sieg (zwei Punkte) auf den letzten Nichtabstiegsplatz abgerutscht. In den neun Begegnungen seit Ende der Winterpause feierte Golombeks Mannschaft auch nur zwei Erfolgserlebnisse. Der Vorsprung des SFL auf die Abstiegszone beträgt denn auch noch lediglich sieben Zähler.

Als einen Grund für die Probleme der Überraschungsmannschaft der zurückliegenden Saison nannte Gorschlüter „eine gewisse Unruhe durch die vielen Trainerwechsel“ im Verlauf der bisherigen Spielzeit. Zudem hätten die sportlichen Schwierigkeiten für Verunsicherung gesorgt und würden dadurch „zu viele einfache Fehler“ gemacht.

Von Lottes nächsten Spielen ausschließlich gegen Mannschaften aus der unteren Tabellenregion erwartet sich Gorschlüter entscheidende Schritte in Richtung Klassenerhalt. Er habe „ein gutes Gefühl“ für eine ansprechende Punkteausbeute gegen die „Gegner auf Augenhöhe“, auch weil „die Mannschaft intakt und die Stimmung gut“ sei.

Auf dieser Grundlage betonte der ehemalige Mittelfeldspieler seinen Optimismus für den Endspurt im Abstiegskampf: „Ich bin zuversichtlich, dass wir die nötigen Punkte zum Klassenerhalt holen werden.“

Noch kein Konto bei 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!