Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis

SpeedyBet Auszahlung

Gebühren & Dauer

Das Schönste an Sportwetten? Wenn die Gewinne auf unserem Konto eingehen natürlich! Je nach Wettanbieter und Zahlungsweg kann das aber auch mal länger dauern. Darum sind wir sofort hellhörig geworden, als wir der SpeedyBet Auszahlung begegnet sind. Die dauert nach Angaben des Wettanbieters lediglich fünf Minuten.

Also haben wir dem gründlich auf den Zahn gefühlt und zeigen Euch, worauf Ihr achten müsst, um keine Zeit mit dem Warten auf Eure Gewinne zu verlieren.

SpeedyBetOhne AnmeldungJetzt wetten

Wie funktioniert die SpeedyBet Auszahlung?

1Aufrufen

Ein Klick auf diesen Link führt Euch direkt zum Wettanbieter und Ihr seht einen grünen Button „Jetzt wetten“, mit dem es losgeht.

2Einzahlen

Jetzt befindet Ihr euch im Einzahlungsmenü. Ladet dort Guthaben auf, indem Ihr den gewünschten Betrag eingebt, mindestens aber 10€. Da es bei SpeedyBet um Geschwindigkeit geht, könnt Ihr dafür nur Trustly nutzen. Innerhalb von kürzester Zeit, in der Regel nur Sekunden, steht Euch das Guthaben für Eure Sportwetten zur Verfügung.

3Auszahlen

Für die SpeedyBet Auszahlung müsst Ihr dann lediglich im Menü „Aufhören und Auszahlen“ auswählen. Ob Ihr auf dem Desktop oder in der SpeedyBet App unterwegs seid, macht hier übrigens keinen Unterschied: Beide Versionen sind absolut gleich.

Euer Guthaben wird Euch nun per Trustly auf Euer Bankkonto überwiesen und ist innerhalb von fünf Minuten dort.

Welche Bedingungen gelten für die SpeedyBet Auszahlung?

1Umsetzen

Wie alle Wettanbieter unterliegt natürlich auch SpeedyBet dem Geldwäschegesetz. Dieses besagt, dass Eurer Einzahlungsbetrag mindestens ein Mal umgesetzt werden muss, bevor Ihr euch auszahlen lassen könnt.

Wenn Ihr also zum Beispiel 10€ zu SpeedyBet transferiert, müsst Ihr erst Sportwetten mit einem Gesamteinsatz von 10€ spielen, bevor Ihr euch das Geld auszahlen lassen könnt.

2Zahlungsweg

Ebenfalls Standard bei Sportwetten ist der Grundsatz: Auf dem Weg, auf dem Ihr eingezahlt habt, werdet Ihr auch ausgezahlt. Habt Ihr euer Wettkonto also beispielsweise mit PayPal aufgeladen, könnt Ihr die Gewinne auch nur über PayPal auszahlen lassen.

Bei der SpeedyBet Auszahlung ist das ebenfalls sehr simpel: Da nur Trustly als Einzahlungsmethode angeboten wird, werdet Ihr auch über Trustly ausbezahlt. Denkt auch daran, dass es sich beide Male um das gleiche Bankkonto handeln muss.

3Identifizieren

Hier geht jeder Wettanbieter anders vor. Bei manchen müsst Ihr euch schon kurz nach der Anmeldung identifizieren, bei anderen wird das erst bei einer Auszahlung nötig. Wenn Ihr euch bei der SpeedyBet Auszahlung weniger als 5.000€ gutschreiben lasst, ist keine Identifizierung nötig.

Erst wenn Ihr bei einer Auszahlung darüber liegt, benötigt der Wettanbieter Dokumente, die Euch verifizieren. Diese müsst Ihr aber nicht im Vorfeld einreichen. Sollte eine Identifizierung nötig sein, wird sich SpeedyBet direkt per eMail melden und Euch darin mitteilen, welche Dokumente benötigt werden.

Anstatt dann umständlich eine Upload-Funktion zu suchen, könnt Ihr direkt auf diese eMail antworten und die angeforderten Dokumente einfach anhängen.

SpeedyBetOhne AnmeldungJetzt wetten

FAQ – Fragen & Antworten zur SpeedyBet Auszahlung

Wie funktioniert die SpeedyBet Auszahlung ganz genau?
Da es keine Anmeldung und damit auch kein Wettkonto im klassischen Sinne gibt, werdet Ihr vergeblich nach einem Auszahlungsmenü suchen, wie Ihr es von anderen Wettanbietern kennt.

Stattdessen findet Ihr im Menü bei SpeedyBet die Option „Aufhören und Auszahlen“. Klickt Ihr diese an, wird Euch euer Guthaben per Trustly überwiesen und landet innerhalb von kürzester Zeit wieder auf Eurem Bankkonto. Sollten zu diesem Zeitpunkt noch Wetten offen sein, werden Euch die Gewinne nach der Auswertung automatisch ausgezahlt.

Welche Auszahlungsmöglichkeiten gibt es?
Hier steht Euch ausschließlich Trustly zur Verfügung. Zugegeben: Im ersten Moment klingt die nicht vorhandene Auswahl enttäuschend. Aber die Vorteile dieses Zahlungsanbieters machen das mehr als wett.

Um ihn zu nutzen, benötigt Ihr nämlich lediglich ein für das Online-Banking freigeschaltetes Konto. Zudem ist der Transfer sehr sicher und innerhalb von wenigen Sekunden steht Euch das Guthaben beim Wettanbieter zur Verfügung. Von dieser Schnelligkeit profitiert Ihr natürlich auch bei der Auszahlung.

Wie lange dauert die Auszahlung?
Keine Beantragung, keine Identifizierung – wenn die Summe, die Ihr euch auszahlen lasst 5.000€ nicht übersteigt, dauert es tatsächlich höchstens die bereits angesprochenen fünf Minuten.

Welche Gebühren fallen bei der SpeedyBet Auszahlung an?
Genau wie bei der Ein-, gibt es auch für die Auszahlung keine Gebühren. Auch ein Modell, wie Ihr es vielleicht von tipico kennt – hier fällt erst bei der vierten Auszahlung innerhalb einer Kalenderwoche eine Gebühr an – gibt es bei SpeedyBet nicht. Ihr könnt Euch also so oft auszahlen lassen, wie Ihr wollt, Eure Gewinne werden nie durch Gebühren geschmälert.

Gibt es Limits?
Eure SpeedyBet Auszahlung muss mindestens 20€ betragen, eine Höchstsumme hingegen gibt es nicht.

Die SpeedyBet Auszahlung geht nicht, woran liegt das?
Vor einer Auszahlung müsst Ihr die eingangs erwähnten Bedingungen erfüllen: Euer Einzahlungsbetrag muss ein Mal umgesetzt werden, das Konto für eine Auszahlung muss das gleiche sein, von dem Ihr eingezahlt habt und falls der Auszahlungsbetrag 5.000€ übersteigt, müsst Ihr euch verifizieren.

Ist letzteres der Fall, erhaltet Ihr eine eMail von SpeedyBet. Darin schreibt Euch der Wettanbieter, welche Dokumente er von Euch per Mail benötigt. Achtet auch darauf, dass bei der SpeedyBet Auszahlung ein Minimum von 20€ gilt.

Habt Ihr alle diese Punkte erfüllt, dann kann es sich eigentlich nur um ein technisches Problem handeln. In diesem Fall hilft Euch der Kundenservice weiter. Der spricht deutsch und ist im Live Chat rund um die Uhr erreichbar. In unseren SpeedyBet Erfahrungen waren wir von seiner Schnelligkeit und Kompetenz begeistert.

Fazit zur SpeedyBet Auszahlung

Reden wir nicht lange um den heißen Brei: Die SpeedyBet Auszahlung ist die schnellste am Markt. Innerhalb von fünf Minuten waren unsere Gewinne auf dem Bankkonto, dazu ist der ganze Prozess auch noch kinderleicht. Stolpersteine gibt es keine, hier könnt Ihr bedenkenlos zuschlagen!

SpeedyBetOhne AnmeldungJetzt wetten
Gesamtbewertung
90% "sehr gut"
Bewertung für SpeedyBet
Gesamt
Bonus gesamt
Wettangebot
Wettquoten
Livewetten Angebot
Zusatzangebot
Zahlungsarten
Zahlungstempo
Kundenservice
Website
Mobile/Apps
Sprachen
Deutschland Großbritanien
Zahlungsarten
Trustly
Kundenservice & Kontakt
Support erreichbar 24/7
Telefon-Hotline nein
Live-Chat ja
SpeedyBet ist lizensiert durch
Malta
- Bonus
Bonus sichern