SpVgg Unterhaching: Königshofer verlängert

Der Ersatz-Keeper hängt ein Jahr dran - und darf sich Chancen ausrechnen.

Bleibt ein weiteres Jahr in Haching: Torhüter Lukas Königshofer.©Imago/Eibner

Die Spielvereinigung Unterhaching geht mit Ersatztorwart Lukas Königshofer in ein gemeinsames zweites Jahr. Der Kontrakt des Österreichers wurde nun um ein Jahr verlängert.

Dreikampf zwischen den Pfosten geplant

In einer Pressemitteilung des Vereins erklärte Hachings Trainer Claus Schromm: „Lukas hat seine Sache zu Beginn als Nummer zwei hinter Korbinian Müller sehr ordentlich gemacht und sich deshalb die Chance verdient, sich zu beweisen. Nächste Saison wollen wir auf der Torwartposition einen offenen Dreikampf haben. Deshalb sind wir sehr glücklich, dass Lukas den Weg mit uns weitergeht.“

Königshofer, der vor Youngster Nico Mantl aktuell die Nummer zwei ist, darf sich aber durchaus Chancen ausrechnen, auch wenn er in dieser Saison zumeist auf der Bank gesessen hatte. Zwischenzeitlich nämlich hatte er Stammkraft Müller auf die Bank verdrängt und kann immerhin sieben Einsätze am Stück über 90 Minuten vorweisen.

Noch kein Konto bei 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!