SpVgg Unterhaching: Sommerfahrplan 2018

Trainingsauftakt, Trainingslager & Testspiele

Zehn Testspiele hat Haching-Coach Claus Schromm in der Vorbereitungsphase angesetzt.©Imago/Foto2Press

Für die Spielvereinigung aus Unterhaching erfolgt der Höhepunkt der Sommervorbereitung am 13. Juli. Dann steht das Testspiel gegen Champions-League-Starter TSG Hoffenheim auf dem Programm. Trainer Claus Schromm hat einiges vor, denn insgesamt sind zehn Tests bis zum Saisonstart angesetzt.

Los geht’s für Sascha Bigalke und Co. am 18. Juni. Die Details des Sommerfahrplans lest Ihr hier und jetzt in kompakter Form.

Trainingsauftakt:
Am 18. Juni um Punkt 12 Uhr fällt der Startschuss zur neuen Spielzeit. Trainiert wird im heimischen Sportpark. Tags darauf wartet dann ein Laktattest auf die Hachinger.

Trainingslager:
Am 26. Juni ruft Südtirol, die Spielvereinigung schwitzt dann bis zum 1. Juli in Schlanders. Ein zweites Trainingslager ist nicht vorgesehen.

Testspiele:
22.06.: Lenggrieser SC (18:30 Uhr, Lenggries)
23.06.:
 SV Söchering (16 Uhr, Obersöchering)
24.06.: TSV Solln (16 Uhr, Sportanlage TSV Solln/München)
29.06.: Vinschgau Auswahl (18 Uhr, Sportplatz Schlanders)
05.07.: SV Egg an der Günz (18 Uhr, Günztal-Arena)
07.07.: TSV Buchbach (12 Uhr, Buchbach)
08.07.: TSV 1860 Rosenheim (16 Uhr)
13.07.: TSG Hoffenheim (17 Uhr, Sportpark Pöcking)
18.07.: FC Ingolstadt (15 Uhr, Trainingsplatz 2 am Audi Sportpark Ingolstadt)
21.07.: SSV Jahn Regensburg (14 Uhr, Sportgelände TSV Natternberg)

Schon Mitglied beim offiziellen 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!