SpVgg Unterhaching: Starke Torquote weckt Interesse

Stefan Schimmer im Fokus der russischen Premjer Liga

Stefan Schimmer jubelt zusammen mit Sascha Bigalke für die SpVgg Unterhaching

Der „Bomber“ bombt ein: Stefan Schimmer (r.) überzeugte in der Hinrunde. ©Imago/Sven Simon

Stefan Schimmer hat bei der SpVgg Unterhaching in der Hinrunde den nächsten Schritt in seiner Karriere bewältigt. Kam er in der vergangenen Saison meist als Joker zum Einsatz, stand er in der Hinrunde der laufenden Spielzeit acht Mal in der Startelf und verzeichnete eine, gemessen an der Einsatzzeit, besonders starke Torquote.

Gnadenlos effektiv

Acht Mal netzte er bisher ein, was bedeutet, alle knapp 100 Minuten gibt es einen Treffer vom „Bomber“. Im Vergleich lässt er in Sachen Effektivität die Führenden der Torjägerliste hinter sich: Teamkollege Stephan Hain sowie Karlsruhes Marvin Pourie knipsen „nur“ ca. alle 140 Minuten. Keiner, der wie Schimmer mindestens acht Saisontore auf dem Konto hat, kommt auf eine ähnlich starke Quote.

In Unterhaching dürften die Verantwortlichen nur bedingt überrascht von der Entwicklung des 24-Jährigen sein. „Der spielt mal zweite Liga“, soll Trainer Claus Schromm einst laut Merkur über Schimmer gesagt haben. Zufrieden sind die Münchner Vorstädter, weil der Stürmer, der sich seinen Weg zur SpVgg über den bayrischen Amateurfußball bahnte, sein Potential in der Hinrunde abrief.

Interesse aus der ersten russischen Liga

Allerdings ruft dies auch Interessenten auf den Plan. Konkret soll es nach Liga-Drei.de-Informationen Interesse aus der russischen Premjer Liga geben. Dass Unterhaching seinen Bomber nur ungern abgeben würde, liegt auf der Hand, betonte Schromm doch erst kürzlich, dass er mit dem aktuellen Kader mehr als zufrieden ist.

Zusammen mit Hain schoss Schimmer, dessen Vertrag noch bis 2020 läuft, genau die Hälfte (21) aller Hachinger Treffer – Tore, die der Schromm-Truppe ihren starken fünften Platz bescheren. Ob es in dieser Saison schon für mehr reicht, hängt auch an des Bombers Treffern.

Schon Mitglied beim offiziellen 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!