SV Meppen: Bestes Rückrunden-Team stellt Rekord auf

Es läuft im Emsland

Nick Proschwitz (m.) bejubelt seinen Treffer gegen Würzburg.

Schoss Meppen mit seinem zehnten Saisontor zum Rekord: Nick Proschwitz (m.). ©Imago/Werner Scholz

Die Hinrunde beendete der SV Meppen Mitte Dezember auf einem Abstiegsplatz, Weihnachten und den Jahreswechsel verbrachte man denkbar knapp über dem Strich. Seitdem hat sich viel getan, die Emsländer sind das beste Team der Rückrunde und stellten beim 1:1 gegen Würzburg am Dienstag auch gleich noch einen neuen Klubrekord auf.

Denn Meppen blieb zum siebten Mal in Folge ungeschlagen und stellte damit in seinem zweiten Drittliga-Jahr eine neue Bestmarke auf. In der vergangenen Saison blieb man zwei Mal jeweils sechs Partien ohne Niederlage.

Es war sogar noch mehr drin

Doch der Weg zum neuen Rekord war steinig.  „In der ersten Halbzeit haben wir gar nicht stattgefunden, das war ein ganz, ganz schlechtes Spiel von uns“, sagte Nick Proschwitz am Mikrofon von Magenta Sport zu den ersten 45 Minuten, nach denen Meppen mit einem 0:1-Rückstand noch sehr gut bedient war.

Nach dem Seitenwechsel fand die Mannschaft besser ins Spiel, kam durch Proschwitz zum Ausgleich und hatte Pech, dass der reguläre Siegtreffer von Thilo Leugers in der Nachspielzeit keine Anerkennung fand.

Wird die Serie in Braunschweig ausgebaut?

Doch auch trotz der Punkteteilung bleibt Meppen das formstärkste Team der vergangenen zehn Spieltage, die Rückrundentabelle führt man mit 20 Punkten aus neun Partien ebenfalls an. Nach lediglich 19 Zählern aus der Hinrunde hat man sich mittlerweile von den gröbsten Abstiegssorgen befreit, hat als Tabellensiebter neun Punkte Vorsprung auf die rote Zone.

Am Sonntag besteht in Braunschweig die Chance, den neuen Klubrekord weiter auszubauen. In der Hinserie, als beide Mannschaften noch nicht so konstant waren wie momentan, setzte sich Meppen mit 4:2 durch. Eine Woche später kommt 1860 München, gegen die im Hinspiel ebenfalls ein Sieg glückte.

Schon Mitglied beim offiziellen 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!