SV Meppen: Ex-Spieler Deters greift neu an

Mittelfeldmann findet sein Glück - und wird beobachtet

Thorben Deters am Ball für den LSK Hansa.

Geht als Leistungsträger beim LSK Hansa voran: Thorben Deters. ©Imago images/Stefan Großmann

Thorben Deters ist ein Junge aus der Meppener Region. Geboren im Emsland, durchlief er alle Nachwuchsteams des SVM, absolvierte in den letzten Jahren seine Ausbildung zum Elektroniker. Trotz aller Verbundenheit mit dem Verein wollte es allerdings nicht recht klappen mit ihm und den Emsländern.

Durchbruch geschafft

In der Saison 2015/16, als er 19 Spiele in der Regionalliga-Saison vorzuweisen hatte, schienen seine Aktien zu steigen, allerdings kam er in den Folgejahren auf weniger Einsatzzeiten, Trainer Christian Neidhart setzte auf andere Spieler.

Ein Tapetenwechsel musste her,  es folgte der Wechsel zur zweiten Mannschaft von Fortuna Düsseldorf. Dort fand Deters – auch verletzungsbedingt – ebenso wenig sein Glück. Also wechselte er erneut den Verein und wie es in dieser Sportart so oft ist: Plötzlich klappt es beim 24-Jährigen.

In 16 Einsätzen für den Lüneburger SK Hansa erzielte er in dieser Regionalliga-Saison neun Tore und bereitete fünf weitere Treffer vor und das als offensiver Mittelfeldspieler. Schusstechnik und Passspiel des kleinen Dribblers wirken ausgereift, was seine körperlichen Anlagen angeht, hat er dazugelernt.

Im Blickfeld

Trotz seiner nur 1,72 Meter lässt er sich oft nicht die Butter vom Brot nehmen, sondern nutzt seine Wendigkeit im Offensivbereich. Dazu profitiert er vom Vertrauen von LSK-Trainer Qendrim Xhafolli, der Deters stets in die Startelf stellt – wohl auch, weil er weitaus mehr als nur ein Schönspieler auf der „Zehn“ ist.

Auch die Laufarbeit stimmt beim Ex-Meppener, ein Fakt, der die defensiven Qualitäten Deters´ beweist. Dieses Gesamtpaket ruft dann wiederum Interessenten auf den Plan, die sich den Topscorer der Regionalliga-Nord genau ansehen. Nach Liga-Drei.de-Informationen soll Preußen Münster den offensiven Mittelfeldmann zumindest auf dem Zettel haben und seine weitere Entwicklung beobachten. Dass diese weiter nach oben geht, ist bei seinen bisherigen Leistungen anzunehmen.

Schon Mitglied bei Wettanbieter NEO.bet? Jetzt exklusiven NEO.bet Bonus sichern & bis zu 150€ gratis Guthaben für deine Wette sichern!