SV Meppen: Kommt Girth doch zurück?

Leihe im Winter möglich

Benjamin Girth im Trikot des SV Meppen

Jubelt Benny Girth demnächst wieder beim SV Meppen? ©Imago/Osnapix

Der SV Meppen hat mit dem Sieg über Fortuna Köln eines der berühmten Sechs-Punkte-Spiele gewonnen. Dennoch ist die Lage alles andere als rosig. Am Freitag ist der Druck in der Partie gegen Carl Zeiss Jena auf Christian Neidhart und sein Team wieder enorm hoch. Um sich möglichst schnell aus der Abstiegszone zu befreien, sind Verstärkungen im Winter wahrscheinlich. Dass Torjäger Benjamin Girth den Weg zurück ins Emsland findet, schien in der vergangenen Woche noch unwahrscheinlich, wie die NOZ berichtete.

Holstein Kiel gesprächsbereit

Nach neuesten Informationen von Liga-Drei.de soll ein Girth-Comeback in Meppen aber sehr wohl ein heißes Thema sein. Dass man sich beim SVM zu diesem Thema sehr bedeckt hält, könnte an der noch nicht geklärten Finanzierung des anvisierten Leihgeschäfts liegen, bei dem die Emsländer sich in jedem Fall am Gehalt beteiligen müssten.

Holstein Kiel soll sich bezüglich eines Wechsels gesprächsbereit zeigen, da der 26-Jährige unter Trainer Tim Walter keine Rolle spielt und in den vergangenen fünf Partien nicht berücksichtigt wurde. Neben dem SV Meppen soll es auch Interessenten aus der 2.Liga geben, der Spieler favorisiere dem Vernehmen nach aber eine Rückkehr ins Emsland, wo er seine bis dato größten Erfolge feierte.

Doppelspitze mit Proschwitz?

Dort hat man zwar mit Nick Proschwitz inzwischen einen Nachfolger für den abgewanderten Torjäger gefunden, doch könnte im Falle des Falles ein Wechsel auf zwei Spitzen erfolgen. Schließlich hatte Christian Neidhart schon in den vergangenen Wochen mehrfach Deniz Undav eingewechselt, um Nick Proschwitz im Sturm zu unterstützen.

Girth würde mit Proschwitz eines der nominell gefährlichsten Sturmduos der 3. Liga bilden: Die 19 Saisontore des früheren Publikumslieblings sind noch nicht in Vergessenheit geraten, während Proschwitz mit fünf Toren in den letzten fünf Spielen in dieser Saison der beste Angreifer der Emsländer ist.

Schon Mitglied beim offiziellen 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!