SV Meppen verlängert mit Thilo Leugers

Der Kapitän bleibt an Bord

Thilo Leugers (l.) während der Vorbereitung.

Thilo Leugers (l.) bleibt dem SV Meppen treu. ©imago images/Werner Scholz

Der SV Meppen kann auch über das Saisonende hinaus mit Thilo Leugers planen. Wie die Emsländer am Mittwoch verkündeten, verlängerte der Kapitän seinen im kommenden Sommer auslaufenden Vertrag vorzeitig um zwei Jahre. Das neue Arbeitspapier enthält zudem die Option auf ein weiteres Jahr.

„Der Verein will Anreize setzen und die Spieler begeistern, dass sie in Meppen bleiben. Wenn wir den Kader zusammenhalten und uns weiter punktuell ergänzen, können wir auch weiterhin eine gute Rolle in der 3. Liga spielen“, erhofft sich Trainer Christian Neidhart von der Personalie einen positiven Effekt auf die andere Spieler, mit denen der Klub laut eigenen Angaben im Gespräch ist.

Pflichtspiel-Comeback am Montag

Leugers wurde im Nachwuchs der niederländischen Klubs Twente Enschede ausgebildet, dem er sich im Alter von elf Jahren anschloss und wo er 2010 den Sprung zum Profi schaffte. Nach Stationen bei NAC Breda und dem spanischen Drittligisten Atlético Baleares schloss er sich zur Spielzeit 2016/17 dem damaligen Regionalligisten Meppen an.

Mit dem Klub stieg er im ersten Jahr in die 3. Liga auf und etablierte ihn dort. Der zweikampfstarke Leugers war dabei immer im defensiven Mittelfeld gesetzt und wusste trotz robuster Spielweise – in 105 Einsätzen für Meppen sah er 46 gelbe und eine gelb-rote Karte – auch spielerisch zu überzeugen, wie zehn Treffer und acht Vorlagen belegen.

In der laufenden Spielzeit kam er noch nicht zum Einsatz, nachdem ihn eine Operation an der Ferse während des Sommers ausbremste. Im Testspiel Meppens gegen die U21 des 1. FC Köln während der Länderspielpause führte der 28-Jährige das Team erstmals wieder als Kapitän aufs Feld und dürfte am kommenden Montag im Heimspiel gegen Viktoria Köln wieder dem Spieltagskader angehören.

„Für mich ist es wichtig, hier zu bleiben. Aus einem ganz einfachen Grund: Weil ich mich hier verdammt wohl fühle“, äußert sich Leugers selbst zu seiner Unterschrift.

Schon Mitglied bei Wettanbieter XTiP? Jetzt aktuelle XTiP Erfahrungen lesen & bis zu 100€ gratis Guthaben für deine Wette sichern!