VfL Osnabrück: Sommerfahrplan 2018

Trainingsauftakt, Trainingslager & Testspiele

Adam Susac dirigiert den VfL Osnabrück

Geht es erfolgreicher zu in der kommenden Saison für Adam Susac und den VfL?©Imago/pmk

Knapp über dem Strich stand am Saisonende der VfL Osnabrück. Mit finalen 37 Zählern reichte es für die Lila-Weißen lediglich zu Platz 17. So knapp soll es in der kommenden Spielzeit nach Möglichkeit nicht mehr werden. Dafür wird ab dem 20. Juni wieder geackert, dann ist der Auftakt zur neuen Spielzeit angesetzt. In unserer Übersicht könnt Ihr nachlesen, was sonst noch beim VfL geplant ist.

Trainingsauftakt:
Den Anfang macht eine Leistungsdiagnostik, die drei Tage in Anspruch nimmt (20. bis 22. Juni). Zwei Tage darauf wartet der erste Test – Gegner ist ein Bezirksligist.

Trainingslager:
Ein Trainingslager wird es definititv geben, das Ziel – Ankum bei Osnabrück – ist auch schon festgesetzt. Einzig der genaue Zeitraum steht noch nicht fest.

Testspiele:
24.06.: SC Lüstringen (14 Uhr, Osnabrück)
27.06.:
DJK Arminia Ibbenbüren (19 Uhr, Ibbenbüren)
30.06.:
Borussia Dortmund II (13 Uhr, Bad Iburg)
05.07.:
Testspiel geplant
08.07.:
Royal Antwerpen (Harsewinkel)
14.07.: 
RW Oberhausen (14 Uhr, Oberhausen)
15.07.:
SSV Jeddeloh II (12 Uhr, Edewecht)

Schon Mitglied beim offiziellen 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!