VfL Osnabrück: Winterfahrplan 2019

So bereiten sich Marcos Álvarez & Co. vor

Marcos Álvarez im Training

Bereitet sich mit dem VfL Osnabrück in der Türkei vor: Marcos Álvarez. ©Imago/osnapix

Beim VfL Osnabrück hätte man wohl keine Einwände gehabt, wäre die Winterpause abgesagt worden. 13 Spiele in Folge blieb die Mannschaft zuletzt ungeschlagen und holte sich durch einen Sieg in Würzburg die Tabellenführung zurück, nachdem man sie in der Vorwoche kurzzeitig abgeben musste.

Um den Lauf fortzuführen, bereitet Trainer Daniel Thioune seine Jungs in Türkei auf den Rest der Runde vor. Dort soll die Grundlage gelegt werden, damit die Mannschaft nicht wie im Vorjahr einbricht, als nach dem Jahreswechsel nur noch drei Liga-Spiele gewonnen wurde.

Der Winterfahrplan des VfL Osnabrück auf einen Blick

Trainingsauftakt: Steht noch nicht fest.

Testspiele: Steht noch nicht fest.

Hallenturniere: 5. Januar 2019, Solarlux Hallenfestival, Osnabrück

Das Trainingslager des VfL Osnabrück auf einen Blick

Wann: 7. bis 13. Januar

Wo: Belek, Türkei

Testspiele: Mittwoch, 9. Januar: Gegner steht noch nicht fest

Samstag, 12. Januar: Gegner steht noch nicht fest

Wann geht’s in der 3. Liga wieder los?

Am Samstag, dem 26. Januar, startet der Tabellenführer mit einem Heimspiel um 14.00 Uhr gegen den SV Meppen in die verbleibende Rückrunde.