Voting: Wer ist Spieler des 34. Spieltags 2017/18?

Antwi-Adjej, Broll, Grimaldi, Günther-Schmidt oder Schwede?

Der 34. Spieltag ist gespielt: Während die Abstiegsfrage geklärt ist, wird es oben noch spannend. Genauso spannend ist die Frage, wer am 34. Spieltag der beste Spieler war. Wir stellen zur Wahl:

Christopher Antwi-Adjej, der zwei der fünf Paderborner Tore gegen Osnabrück erzielte, Kevin Broll, der im Tor der SG Sonnenhof Großaspach eine starke Leistung gegen Bremen II zeigte, Adriano Grimaldi, der seinen Torriecher gegen Fortuna mit einem Doppelpack unter Beweis stellte, Julian Günther-Schmidt, der für den FCC ebenfalls zwei Tore erzielte, und Tobias Schwede, der mit einem guten Auftritt sowie einem Tor Magdeburg dem Aufstieg wieder einen Schritt näher brachte.

Das Voting ist beendet. Wer gewonnen hat, erfahrt Ihr hier & auf unserer Facebook-Seite.

Noch kein Konto bei 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!