Voting: Wer ist Spieler des 36. Spieltags 2017/18?

Blaswich, Grimaldi, Lohkemper, Schäffler oder Uphoff?

Nur noch zwei Spieltage liegen vor uns und die meisten Teams wissen, wofür sie im Sommer planen müssen. Alle wollen aber in jedem Fall die Spielzeit mit einem positiven Gefühl beenden und hängen sich nochmal rein. Ihr dürft abstimmen, welchem Spieler das am 36. Spieltag am besten gelungen ist. Hier ist unsere Auswahl:

Janis Blaswich, der gegen Fortuna Köln in einem seiner letzten Spiele für Hansa nochmal die Null hielt; Adriano Grimaldi, der mit zwei Treffern gegen Chemnitz wiedermal seine Knipser-Qualitäten zeigte; Felix Lohkemper, der Magdeburg mit zwei Toren die Tabellenführung sicherte; Manuel Schäffler, der nach kleiner Flaute den SV Wehen Wiesbaden mit zwei Treffern wieder an den KSC ranbrachte; Benjamin Uphoff, der dem Karlsruher SC gegen die starken Offensivspieler des SC Paderborn die Null hielt und einen Punkt sicherte.

Das Voting ist beendet, hier geht’s zum Ergebnis.

Noch kein Konto bei 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!