Waldhof Mannheim: Benedict dos Santos kommt

Mittelfeldspieler unterschreibt Vertrag bis 2021

Benedict dos Santos im Trikot der Stuttgarter U23

Benedict dos Santos ist der zweite Neuzugang des SVW. ©Imago images/Pressefoto Baumann

Aufsteiger Waldhof Mannheim verstärkt sich weiter für die kommende Drittliga-Saison. Für das defensive Mittelfeld kommt Benedict dos Santos von der U23 des VfB Stuttgart in die Quadratestadt. Der 21-Jährige erhält einen Zweijahresvertrag am Alsenweg.

„Mit ihm wollen wir uns im Mittelfeld noch breiter aufstellen und so mehr Alternativen schaffen.“, erläutert der Sportliche Leiter Jochen Kientz die Hintergründe der Verpflichtung.

In den Spuren von Sessa und Elva

Dos Santos wurde seit 2011 beim VfB Stuttgart ausgebildet und war in den vergangenen beiden Regionalliga-Spielzeiten Stammspieler der zweiten Mannschaft. Wie seine früheren Mannschaftskollegen Nicolas Sessa und Caniggia Elva im letzten Jahr will nun auch er den Sprung in die 3. Liga wagen, um seine persönliche Entwicklung voranzutreiben.

„Der SVW ist ein ambitionierter Verein, der nun auch endlich wieder im Profifußball vertreten ist und ich bin sehr glücklich nun ein Teil davon zu sein“, drückt er dementsprechend seine Freude aus.

Nach Rechtsverteidiger Jan Hendrik Marx von den Kickers Offenbach ist er der zweite Neuzugang beim Waldhof. Verlassen wird die Mannheimer dagegen Marco Meyerhöfer Richtung Fürth, dessen Platz Marx einnimmt. Auch Jannik Sommer steht bereits als Abgang fest.

Schon Mitglied beim Wettanbieter 888sport? Jetzt aktuelle 888sport Erfahrungen lesen & bis zu 200€ gratis Guthaben für deine Wette sichern!