Waldhof Mannheim: Gohlke kommt sofort

Verteidiger vorzeitig beim SVW

Autor: Simon Thijs Veröffentlicht: Donnerstag, 30.01.2020 | 13:08
Gerrit Gohlke bei den Offenbacher Kickers

Gerrit Gohlke darf schon jetzt in der 3. Liga ran. ©Imago images/Kessler Sportfotografie

Waldhof Mannheim hat einen Tag vor Transferschluss Gerrit Gohlke von den Offenbacher Kickers verpflichtet. Der Verteidiger erhält einen Vertrag bis 2023 am Alsenweg, eigentlich war er erst für den Sommer eingeplant.

„Wir freuen uns, dass sich Gerrit Gohlke bereits jetzt dem SV Waldhof anschließt. So können wir ihn frühzeitig an die Spielweise unserer Mannschaften heranführen. Wir hatten einen Transfer für den nächsten Sommer geplant, doch wir sind froh, dass wir den Wechsel bereits jetzt realisieren konnten“, so der Sportliche Leiter Jochen Kientz.

In Wartestellung

Anfang Januar hatte der SVW bereits die Verpflichtung für die kommende Saison verkündet, nun geht es doch schneller. Der 20-Jährige stand diese Saison zehnmal in der Startelf des Regionalligisten, zwei Rotsperren hielten ihn von mehr Spielzeit ab.

Für die Mannheimer könnte er schon am Sonntag gegen den 1. FC Magdeburg zum Kader gehören. In der Startelf dürften aber weiterhin Michael Schultz und Kevin Conrad, wahlweise noch Marcel Seegert die Nase vorn haben. Im Sommer allerdings laufen die Verträge von Conrad und Schultz laufen Stand jetzt aus.

Schon Mitglied bei Wettanbieter 1xbet? Jetzt aktuelle 1xbet Erfahrungen lesen & bis zu 100€ gratis Guthaben für deine Wette sichern!