Waldhof Mannheim verlängert mit Hofrath

Verteidiger bleibt am Alsenweg

Autor: Christoph Volk Veröffentlicht: Freitag, 10.07.2020 | 10:42
Marcel Hofrath im SVW-Dress.

Marcel Hofrath wird auch in der kommenden Spielzeit für Mannheim auflaufen. ©imago images/foto2press

Der Kader von Waldhof Mannheim für das zweite Jahr in der 3. Liga nimmt Formen an. Wie der Klub am Freitag mitteilte, verlängerte Marcel Hofrath seinen ausgelaufenen Vertrag. Über die Vertragslänge machte der Waldhof keine Angaben.

„Marcel ist mit seiner professionellen Einstellung, seiner Erfahrung und seiner Rolle in der Mannschaft, in unserer Planung ein wichtiger Baustein und ein Stabilitätsfaktor in unserer Defensive“, äußerte sich der Sportliche Leiter Jochen Kientz.

Einziger Linksverteidiger im Kader

Ausgebildet im Nachwuchs von Fortuna Düsseldorf, kam Hofrath über Chemnitz und Regensburg im Sommer 2018 nach Mannheim. Nach dem Aufstieg musste sich der 27-Jährige zunächst hinter Kapitän Kevin Conrad anstellen, erkämpfte sich zur Rückrunde jedoch einen Stammplatz.

Dass die Planungen beim Waldhof auf der Linksverteidiger-Position damit abgeschlossen sind, darf jedoch bezweifelt werden. Hofrath ist bislang der einzige Akteur, der hinten links zu Hause ist, der SVW zeigte zuletzt auch Interesse an Luca Stellwagen.

„Ich freue mich sehr über die Vertragsverlängerung. Ich hatte bislang zwei tolle Jahre beim SVW und fühle mich hier sehr wohl, daher ist mir die Unterschrift sehr leicht gefallen. Ich hoffe, dass wir als Mannschaft an die letzten zwei erfolgreichen Spielzeiten anknüpfen können“, sagte Hofrath selbst zu seiner Unterschrift unter einem neuen Arbeitspapier.