Hansa Rostock: Härtel ist „hochehrgeizig“

Trainer gibt Marschroute vor

Jens Härtel motiviert seine Mannschaft

Jens Härtel will von seiner Mannschaft offensiven Fußball sehen. ©Imago images/Picture Point

Vor der vergangenen Saison war Hansa Rostock einer der wenigen Drittligisten, der den Aufstieg offensiv als Ziel formulierte. Ob das für die Mannschaft zu viel Druck bedeutete, sei dahingestellt, jedenfalls fand sich die Kogge nach neun Spieltagen auf Platz 14 wieder.

Nach einer suboptimalen Hinrunde übernahm nach der Winterpause Jens Härtel und war zunächst darauf bedacht, die Klasse zu halten. Dies gelang dem messerscharfen Analytiker, der bekanntlich nach außen hin eher leisere Töne anschlägt.

So formuliert er das Saisonziel des FCH auch relativ defensiv: „Wir sind jetzt zweimal Sechster geworden, man will sich natürlich nie verschlechtern“, so Härtel in der Bild (Ausgabe vom 18.06.2019) und weiter: „Wir sind hochehrgeizig.“ Das würde im Umkehrschluss bedeuten: Die Top 5 sind vorerst das gesteckte Ziel der Kogge.

Mehrere Konkurrenten

Mit Hansa Rostock wolle er „offensiven Fußball“ spielen lassen, wie Härtel betont. Dahingehend besteht Steigerungsbedarf im Vergleich zur Rückrunde der vergangenen Saison, wo der FCH mit 20 Toren in 19 Partien den schwächsten Angriff in der ersten Tabellenhälfte stellte.

Besser machen sollen es in der neuen Saison überwiegend die alt bekannten Angreifer, Neuzugänge für die Offensive sind in diesem Sommer an der Ostsee bekanntlich rar gesät. Um es nach ganz nach oben zu schaffen, darf freilich auch die Defensive nicht vernachlässigt werden, wovon bei Härtel auch nicht auszugehen ist.

An der Spitze erwartet der 50-Jährige dann ein Hauen und Stechen. Neben den Absteigern nennt Härtel Kaiserslautern, Halle und Würzburg als Kandidaten für die obere Tabellenregion, „auch Uerdingen wird keine Ruhe geben“, so der erfahrene Coach.

Um anzugreifen, darf er jedenfalls wohl bald noch einen schnellen Akteur für die Außenbahn begrüßen. Aaron Opoku stand gestern beim Trainingsauftakt auf dem Platz und soll für ein Jahr ausgeliehen werden, wie es auf der Vereinshomepage der Kogge heißt.

Schon Mitglied beim Top Wettanbieter 888sport? Jetzt aktuelle 888sport Erfahrungen lesen & bis zu 200€ gratis Guthaben für deine Wette sichern!