1.FC Magdeburg: Relegation in MDCC-Arena möglich

DFL & DFB geben grünes Licht

MDCC-Arena vom 1.FC Magdeburg

Für Relegation geeignet. DFL & DFB gaben dem Magdeburger Stadion grünes Licht. ©Imago

Der direkte Aufstieg ist für den 1.FC Magdeburg nach dem vergangenen Wochenende in weite Ferne gerückt. In den verbleibenden beiden Partien heißt das Ziel nun, den Relegationsplatz gegenüber Jahn Regensburg zu verteidigen. Eine mögliche Relegation kann nun doch in der heimischen MDCC-Arena ausgetragen werden. Dies bestätigte der FCM am Dienstag, nachdem zuvor DFB und DFL grünes Licht gegeben haben.

Sechs Punkte nötig?

Um die Relegation zu erreichen, benötigt der FCM angesichts der Formstärke des punktgleichen Jahn Regensburg wohl zwei Siege. Vor allem in Aalen dürften die Trauben hoch hängen, gewann der VfR doch die letzten fünf Heimspiele in Serie, während die Härtel-Elf auf fremdem Platz viermal in Folge ohne dreifachen Punktgewinn blieb.

Steigt Magdeburg auf? Jetzt wetten!